19.07.2021 19:43
Werbemitteilung unseres Partners

Corona-Rallye am Aktienmarkt - ist jetzt der richtige Einstiegszeitpunkt?

Live-Mitschnitt: Corona-Rallye am Aktienmarkt - ist jetzt der richtige Einstiegszeitpunkt? | Nachricht | finanzen.net
Live-Mitschnitt
Folgen
Aktien sind momentan die attraktivste Anlageklasse, doch viele Anleger sind sich unsicher, ob sie investieren sollen. Sie fürchten einen weiteren Börsencrash. Im Online-Seminar erfuhren Sie von einem Börsenprofi, warum es sich aber gerade jetzt lohnt, in Aktienmärkte zu investieren.
Werbung

Nach dem Corona-Crash kam die Corona-Rallye. Nun ist die Krise noch nicht vorbei, doch die Börsenbarometer stehen weltweit auf Höchstständen. So konnte der DAX ein neues Allzeithoch von 15.700 Punkten erreichen. Doch steht der nächste Crash schon vor der Tür?

Viele Anleger hat der Kursanstieg auf dem falschen Fuß erwischt. Trotz der fortschreitenden Impfkampagnen hat der Glaube an eine vierte Welle und damit verbundene noch stärkere Rücksetzer sie von Käufen an der Börse absehen und damit einige Chancen verpassen lassen. Im Online-Seminar zeigte Ihnen Börsenprofi Fabian Knigge, ob sich eine Investition in Aktienmärkte auch jetzt noch für Sie als Anleger lohnen kann.

Haben Sie das Online-Seminar verpasst? Das ist überhaupt kein Problem, Sie können sich hier die Aufzeichnung anschauen! .

Der Experte erklärte Ihnen im Online-Seminar, auf welche Teile des Marktes Sie einen Blick werfen sollten und wie Sie jetzt am besten in den Aktienmarkt einsteigen. Außerdem ging Fabian Knigge auf die Corona-Rallye ein. Er zeigte Ihnen praxisnah anhand einer Faktoranalyse, welche Aktien heute noch besonders günstig sind und welche nach wissenschaftlichem Forschungsstand besonders stark nach Wirtschaftskrisen performen. Fabian Knigge gab exklusive Einblicke und Tipps, wie es nach Corona mit dem Aktienmarkt weitergeht.

Logo Hier klicken und YouTube-Kanal abonnieren!

Ihr Experte

Experte im Online-Seminar Fabian Knigge leitet aktuell als Chief Investment Officer den Bereich Investment & Wealth Management bei Ginmon. Vor seiner Zeit bei Ginmon war Knigge im Portfolio Management bei Union Investment tätig, wo er im Bereich Aktien Europa die Coverage von kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Skandinavien innehatte. Fabian Knigge hält einen Masterabschluss in Finance von der Bocconi-Universität Mailand und ist ein CFA Charterholder.

Bildquellen: OSORIOartist / Shutterstock.com
Werbung

Heute im Fokus

DAX stabil erwartet -- Asiens Börsen uneins -- Nike-Gewinn leidet unter Logistik-Kosten und starkem Dollar -- Neue Führungsspitze bei Fresenius und FMC startet Samstag

Strompreise: EU-Staaten wollen Verbraucher entlasten. BVB-Trainer Terzic setzt große Hoffnungen auf neuen Stürmer Anthony Modeste. Zuckerberg will bei Meta sparen. Luc Rémont soll französischen Energiekonzern EDF leiten. Heike Eckert bleibt weitere fünf Jahre im Vorstand der Deutschen Börse.

Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Sollte Deutschland Kampfpanzer und weitere schwere Waffen an die Ukraine zu liefern

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln