finanzen.net
25.10.2019 07:00
Bewerten
(2)
Werbemitteilung unseres Partners

Marktausblick mit Markus Koch und den Experten von DJE: So positionieren Sie sich richtig für die Jahresendrallye

Live-Mitschnitt: Marktausblick mit Markus Koch und den Experten von DJE: So positionieren Sie sich richtig für die Jahresendrallye | Nachricht | finanzen.net
Live-Mitschnitt
Kommt sie oder kommt sie nicht? Die Rede ist von der viel zitierten "Jahresendrallye". TV-Börsenexperte Markus Koch und die Wertpapierprofis von DJE Kapital haben im Online-Seminar in die Glaskugel geblickt. Die drei Börsenprofis verrieten, wie sich Anleger jetzt positionieren sollten.

Markus Koch ist einer der beliebtesten und eloquentesten Börsenjournalisten in Deutschland. Für den Fernsehsender n-tv berichtet er seit Jahren vom Börsen­geschehen an der Wall Street. Inzwischen produziert Markus Koch auch eigene Formate und tritt regelmäßig als Börsen­experte in verschie­denen TV-Sendungen auf.

Im finanzen.net-Webinar gab er zusammen mit den Aktienexperten Florian Bohnet und Sebastian Hasenack von DJE Kapital einen Ausblick auf die kommenden Börsenwochen. Gibt es eine Jahresendrallye oder nicht? Welche Branchen sind derzeit für Anleger chancenreich? Wie sollten sich Anleger jetzt verhalten? Diese und weitere spannende Fragen standen im Mittelpunkt des Live-Events. Haben Sie die Veranstaltung verpasst? Das ist überhaupt kein Problem, Sie können sich hier den Live-Mitschnitt anschauen!

Webinar-Teilnehmer erhielten außerdem einen detaillierten Blick unter die Motorhaube der Vermögensverwaltung von DJE Kapital. Florian Bohnet, Head of Research & Portfoliomanagement DJE Kapital AG, zeigte Schritt für Schritt auf, nach welchen Methoden die DJE Unternehmen analysiert und welche Kriterien für eine Investition relevant sind.

Sebastian Hasenack, Leiter der Online-Vermögensverwaltung von DJE, führte vor, wie aktives Portfoliomanagement in Perfektion funktioniert und was Sie als Privatanleger von einem digitalen Vermögensverwalter wie Solidvest lernen können.

Ihre Experten im Online-Seminar

TV-Börsenexperte Markus Koch Markus Koch berichtet seit über zwei Jahrzehnten für n-tv und das Handelsblatt von der Wall Street. Kein Journalist hat so viele Jahre auf dem Parkett der New Yorker Aktienbörse verbracht wie er. Ein Börsianer aus Leidenschaft, ein Journalist und Produzent, vor allem aber ein Experte, der Brücken schlägt und mit viel Humor einen Dialog auf gleicher Augenhöhe schafft. 2017 wurde er mit dem Friedrich Vogel-Preis für Wirtschaftsjournalismus ausgezeichnet und vor Kurzem mit dem DDV-Preis für den Journalisten des Jahres 2019.


Florian Bohnet, Head of Research & Portfoliomanagement DJE Kapital AG Florian Bohnet ist Leiter des Bereichs Research & Portfolio­management. Zusammen mit seinen Team­mitglie­dern ist er für die Asset Allocation und Einzel­titel­auswahl der DJE Kapital AG verant­wortlich. Mit FMM 2.0 entwickelt er die 1974 etablierte FMM-Methode weiter und treibt damit die Digita­lisierung und Quanti­fizierung des DJE-Invest­ment­prozesses voran. Nach Stationen in Berlin, Frankfurt und New York ist Florian Bohnet seit 2004 bei der DJE Kapital AG.


Sebastian Hasenack, Leiter der Online-Vermögensverwaltung von DJE Sebastian Hasenack ist studierter Diplom-Ökonom. Er startete seine Karriere 2009 bei dem deutsch-luxemburgischen Vermögens­verwalter Rhein-Asset Manage­ment und war dort zuletzt als Portfolio- und Fonds­manager tätig. 2015 gründete er gemeinsam mit Kollegen eine digitale Vermögens­verwaltung als Start-up. 2018 wechselte er als Leiter Solidvest zur Online-Vermögens­verwaltung der DJE Kapital AG.



Tipp: Verpassen Sie kein Webinar mehr!
Möchten Sie per E-Mail über weitere Webinare auf finanzen.net informiert werden? Dann melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Webinar-Newsletter an!

Bildquellen: DJE Kapital

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Asiens Börsen mehrheitlich fester -- Tesla stellt Cybertruck vor -- Amgen erhöht Jahresprognose -- va-Q-tec, Vonovia, Commerzbank, Roche im Fokus

Lagarde kündigt baldige Überprüfung der EZB-Strategie an. Daimler-, Covestro-, Deutsche Bank-Aktien stark: Anleger im Risikomodus - Zykliker gefragt, Defensive weniger. Xi: Sind an Einigung im Handelsstreit mit den USA interessiert. Keine Rezession - Deutsche Wirtschaft wächst im dritten Quartal. Bank: Saudi Aramco hat bei Börsengang schon 20 Milliarden Dollar sicher.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
thyssenkrupp AG750000
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Amazon906866
Allianz840400