21.01.2021 11:25
Werbung

Trading Idee Drägerwerk: Neue Masken braucht das Land

Trading Idee: Trading Idee Drägerwerk: Neue Masken braucht das Land | Nachricht | finanzen.net
Trading Idee
Folgen
Beim Spezialisten für Medizin- und Sicherheitstechnik, der Drägerwerk AG, brummt das Geschäft. Die Vorgabe der Politik, aufgrund steigender Corona-Infektionszahlen die besser schützenden FFP2-Masken im öffentlichen Raum zu tragen, ist eine gute Nachricht für das Unternehmen.
Werbung
Denn: Drägerwerk stellt genau diese Masken her. Die Aktie dürfte davon spürbar profitieren.
Auch 2021 ist das Corona-Virus noch nicht besiegt. Wegen der hohen Infektionszahlen hat neben dem Lockdown auch ein noch besserer Schutz der Bürger im öffentlichen Raum oberste Priorität. Nach Bayern als Vorreiter sollen FFP2- oder OP-Masken nun bundesweit in Bussen, Bahnen und Geschäften zwingend getragen werden. Die Vorgaben der Politik spielen Drägerwerk geradezu in die Karten, denn das Unternehmen ist Hersteller dieser Masken.

Bereits im Geschäftsjahr 2020 stand das Unternehmen aus Lübeck im Fokus der Börsianer. Die starke Nachfrage nach Masken und Beatmungsgeräten ließ Umsatz und Ertrag kräftig steigen. Während die Erlöse auf Basis vorläufiger Zahlen um knapp 23 Prozent zulegten wurde das EBIT mehr als versechsfacht. Die Analysten der NordLB sind dementsprechend optimistisch für Drägerwerk. Sie empfehlen, die Aktie zu kaufen und nennen ein Kursziel von 103 Euro.

Da die Pandemie noch lange nicht ausgestanden ist, bestehen gute Chancen, dass sich die positive Geschäftsentwicklung in 2021 fortsetzt und die Drägerwerk-Aktie nach einer längeren Konsolidierung wieder stärker anschiebt. Spekulative Anleger setzen daher mit einem Turbo-Call-Optionsschein von der Société Générale mit einem Hebel von aktuell 4,5 auf steigende Kurse. Als Kursziel für die Aktie sehen wir den Bereich um 78 Euro. Beim Optionsschein liegt unser Kursziel bei rund 2,20 Euro. Ein adäquater Stopp-Loss ist bei 1,10 Euro zu setzen.

• Basiswert: Drägerwerk
• Produktgattung: Turbo Optionsschein
• Emittent: Société Générale
• ISIN: DE000SB79VZ2
• Laufzeit: Open end
• Kurs K.-o.-Call (21.01.21, 11:09 Uhr): 2,20 Euro
• Basispreis variabel: 54,2072 Euro
• Knock-out-Schwelle: 54,2072 Euro
• Hebel: 4,5
• Abstand zum Knock-out: 22,0 %
• Stopp-Loss Call: 1,10 Euro

Die Trading Idee ist ein Service der finanzen.net GmbH in Kooperation mit dem Dienstleister sc consult GmbH. Für die Produktauswahl und den Inhalt des Artikels ist allein der genannte Dienstleister verantwortlich.
Der Dienstleister versichert, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass finanzen.net aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation mit Emittenten von Zertifikaten eingegangen ist. Weiterhin empfehlen wir Interessenten vor einem möglichen Investment in die in diesem Artikel genannten Wertpapiere den jeweils relevanten und rechtlich ausschließlich maßgeblichen Wertpapierprospekt (Basisprospekt, die dazugehörigen Endgültigen Bedingungen sowie etwaig Nachträge dazu auf der Seite des jeweiligen Emittenten zu lesen, um sich möglichst umfassend zu informieren. Insbesondere gilt dies für die Risiken eines möglichen Investments in die genannten Wertpapiere.

Bildquellen: Drägerwerk

Nachrichten zu Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
04.03.2021Drägerwerk HoldWarburg Research
15.01.2021Drägerwerk HoldWarburg Research
15.01.2021Drägerwerk VerkaufenIndependent Research GmbH
14.01.2021Drägerwerk HoldKepler Cheuvreux
14.01.2021Drägerwerk buyWarburg Research
14.01.2021Drägerwerk buyWarburg Research
05.11.2020Drägerwerk kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.10.2020Drägerwerk buyWarburg Research
29.10.2020Drägerwerk buyWarburg Research
16.10.2020Drägerwerk buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
04.03.2021Drägerwerk HoldWarburg Research
15.01.2021Drägerwerk HoldWarburg Research
14.01.2021Drägerwerk HoldKepler Cheuvreux
11.01.2021Drägerwerk HoldKepler Cheuvreux
19.10.2020Drägerwerk neutralIndependent Research GmbH
15.01.2021Drägerwerk VerkaufenIndependent Research GmbH
25.11.2020Drägerwerk VerkaufenIndependent Research GmbH
20.04.2020Drägerwerk VerkaufenIndependent Research GmbH
09.04.2020Drägerwerk verkaufenIndependent Research GmbH
17.03.2020Drägerwerk VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Drägerwerk AG & Co. KGaA Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht verlustreich ins Wochenende -- US-Börsen schließen markant im Plus -- VW beschleunigt Wandel zur E-Mobilität -- Allianz mit weniger Gewinn -- Nordex, Slack, AstraZeneca im Fokus

Daimler baut Stammwerk in Stuttgart zu Elektro-Campus um. Uber und Co. bekommen mehr Freiheit - Bundestag beschließt Gesetz. Apple weiter klare Nummer eins bei Computer-Uhren. YouTube hält Tür für gesperrten Trump offen. US-Jobwachstum übertrifft im Februar die Erwartungen. Vielflieger-Daten gehackt - Lufthansa und Partner betroffen. Streit um Sparkurs bei TUIfly wohl vor möglicher Lösung.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Welche Bedeutung messen Sie ethischen und ökologischen Aspekten bei Ihrer Geldanlage bei?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln