Trading Idee

Trading Idee: Kraft Heinz bestätigt langfristiges Schwächesignal

04.03.24 12:00 Uhr

Werbemitteilung unseres Partners
finanzen.net GmbH ist für die Inhalte dieses Artikels nicht verantwortlich


Trading Idee: Kraft Heinz bestätigt langfristiges Schwächesignal | finanzen.net

Die Aktien des Ketchup-Herstellers Kraft Heinz befinden sich seit dem Verlaufshoch bei 38,61 USD vom 09. Januar in einem Abwärtstrend. Dabei hat sich die Lage für die Papiere immer weiter eingetrübt. Die Kraft-Heinz-Aktien fielen unter den 10er-EMA und generierten damit ein kurzfristiges Verkaufssignal, welches in der Folge auch bestätigt wurde.

Werte in diesem Artikel

Im weiteren Kursverlauf fielen die Titel auch noch unter den 50er- und 200er-EMA, womit sich die Lage auch mittelfristig und langfristig eintrübte. In der Vorwoche kam es dann auch zum erwarteten Kursrutsch aus der Ichimoku-Wolke im Tageschart, womit ein weiteres langfristiges Verkaufssignal generiert wurde. Die Aktien gingen am Freitag bei 35,13 Dollar aus dem Handel. Erholungen sollten bereits im Bereich zwischen dem 10er- und 50er-EMA auslaufen. In der Folge ist dann mit eher weiter fallenden Kursen bei den Kraft-Heinz-Papieren zu rechnen. Solange die Ichimoku-Wolke nicht mehr nach oben durchbrochen wird, sind langfristig eher weiter fallende Kurse zu erwarten.

In eigener Sache
NEU: Trading-Idee sofort per E-Mail erhalten!

Erhalten Sie die Trading-Idee künftig sofort bei Erscheinen in Ihr Postfach! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trading-Chance mehr verpassen!

Trading Idee: Kraft Heinz Tageschart

Fazit:

Trader könnten auf einen weiteren Kursrückgang bei den Aktien von Kraft Heinz nach dem langfristigen Short-Signal mit dem Ausbruch aus der Ichimoku-Wolke nach unten spekulieren. Es bietet sich eine Short-Position mit einem Turbo Optionsschein Open End (VM61G4) der Bank Vontobel an. Das Kursziel ist im Bereich von 31,00 USD an der Unterstützung zu sehen. Der Stopp könnte bei 37,00 USD platziert werden.

Trading Idee: Kraft Heinz
BasiswertKraft Heinz (ISIN: US5007541064)
ProduktgattungTurbo Bear Open End
EmittentVontobel
ISIN/WKN HebelproduktDE000VM61G41 / VM61G4
LaufzeitOpen End
Kurs K.-o.-Put (Datum)0,83€/0,84€ (04.03.2024, 12:00 Uhr)
Basispreis variabel43,88$
Knock-out-Schwelle43,88$
Hebel3,94
Abstand zum Knock-out24,57%
Stop-Loss Put0,66€
Ziel Put1,21€ (+44,18%)
Werbung

Hier finden Sie weitere Trading Ideen.

Disclaimer:

Die Trading Idee ist ein Service der finanzen.net GmbH in Kooperation mit dem Dienstleister FSG Financial Services Group. Für die Produktauswahl und den Inhalt des Artikels ist allein der genannte Dienstleister verantwortlich.
Der Dienstleister versichert, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass finanzen.net aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation mit Emittenten von Zertifikaten eingegangen ist. Weiterhin empfehlen wir Interessenten vor einem möglichen Investment in die in diesem Artikel genannten Wertpapiere den jeweils relevanten und rechtlich ausschließlich maßgeblichen Wertpapierprospekt (Basisprospekt, die dazugehörigen Endgültigen Bedingungen sowie etwaig Nachträge dazu auf der Seite des jeweiligen Emittenten zu lesen, um sich möglichst umfassend zu informieren. Insbesondere gilt dies für die Risiken eines möglichen Investments in die genannten Wertpapiere.

Bildquellen: Scott Olson/Getty Images

Nachrichten zu The Kraft Heinz Company

Analysen zu The Kraft Heinz Company

DatumRatingAnalyst
29.03.2019The Kraft Heinz Company UnderperformWolfe Research
05.02.2019The Kraft Heinz Company HoldDeutsche Bank AG
26.12.2018The Kraft Heinz Company BuyStandpoint Research
15.02.2017The Kraft Heinz Company BuyDeutsche Bank AG
05.05.2016The Kraft Heinz Company BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
26.12.2018The Kraft Heinz Company BuyStandpoint Research
15.02.2017The Kraft Heinz Company BuyDeutsche Bank AG
05.05.2016The Kraft Heinz Company BuyUBS AG
05.05.2016The Kraft Heinz Company OutperformRBC Capital Markets
05.05.2016The Kraft Heinz Company BuyStifel, Nicolaus & Co., Inc.
DatumRatingAnalyst
05.02.2019The Kraft Heinz Company HoldDeutsche Bank AG
26.03.2015Kraft Foods Group HoldDeutsche Bank AG
09.02.2015Kraft Foods Group HoldDeutsche Bank AG
30.10.2014Kraft Foods Group HoldDeutsche Bank AG
25.02.2013HJ Heinz haltenJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
29.03.2019The Kraft Heinz Company UnderperformWolfe Research
26.03.2015Kraft Foods Group SellArgus Research Company
14.09.2009Kraft Foods verkaufenEuro am Sonntag
02.02.2007Kraft Foods underweightPrudential Financial
02.02.2007Kraft Foods underperformDA Davidson

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für The Kraft Heinz Company nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"