Ölpreis

Brent:
63,02EUR
+0,10EUR
0,16%
16:45 Uhr
WTI:
59,95EUR
+0,55EUR
0,93%
16:45 Uhr
mehr Daten anzeigen
Anzeige

Faktor-Zertifikate auf Öl-Future Indizes

Hebeln Sie Ihre Öl-Anlage mit Faktor-Zertifikaten von HSBC. Wählen Sie einfach den für Sie passenden Basiswert und Hebel, in dem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken.

Faktor-Zertifikate auf den HSBC Brent Crude Future Faktor Index
steigender Index
2
4
6
8
10
12
fallender Index
2
4
6
8
10
12
Faktor-Zertifikate auf den HSBC WTI Crude Future Faktor Index
steigender Index
2
4
6
8
10
12
fallender Index
2
4
6
8
10
12
Verantwortlich für diese Anzeige ist HSBC Trinkaus & Burkhardt AG. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.hsbc-zertifikate.de. Lizenzhinweise finden Sie hier.

Ölpreis (Brent) Chart in Euro - 1 Jahr

Ölpreis (WTI) Chart in Euro - 1 Jahr

Nachrichten zu Ölpreis (Brent)

Trotz Ölpreisanstieg
Goldman Sachs: Darum scheinen Öl-Aktien nicht so attraktiv für Investoren
Der Ölpreis hat seit Jahresbeginn kräftig zugelegt. Doch die Aktien von Unternehmen der Ölindustrie konnten davon nicht profitieren - Goldman Sachs erklärt, warum.
08:19 Uhr
17.07.18
16.07.18
13.07.18
Trotz Ölpreisanstieg
Goldman Sachs: Darum scheinen Öl-Aktien nicht so attraktiv für Investoren
Der Ölpreis hat seit Jahresbeginn kräftig zugelegt. Doch die Aktien von Unternehmen der Ölindustrie konnten davon nicht profitieren - Goldman Sachs erklärt, warum.
08:19 Uhr
17.07.18
16.07.18
13.07.18
Trotz Ölpreisanstieg
Goldman Sachs: Darum scheinen Öl-Aktien nicht so attraktiv für Investoren
Der Ölpreis hat seit Jahresbeginn kräftig zugelegt. Doch die Aktien von Unternehmen der Ölindustrie konnten davon nicht profitieren - Goldman Sachs erklärt, warum.
08:19 Uhr
08:12 Uhr
Trotz Ölpreisanstieg
Goldman Sachs: Darum scheinen Öl-Aktien nicht so attraktiv für Investoren
Der Ölpreis hat seit Jahresbeginn kräftig zugelegt. Doch die Aktien von Unternehmen der Ölindustrie konnten davon nicht profitieren - Goldman Sachs erklärt, warum.
08:19 Uhr
08:12 Uhr
Trotz Ölpreisanstieg
Goldman Sachs: Darum scheinen Öl-Aktien nicht so attraktiv für Investoren
Der Ölpreis hat seit Jahresbeginn kräftig zugelegt. Doch die Aktien von Unternehmen der Ölindustrie konnten davon nicht profitieren - Goldman Sachs erklärt, warum.
24.05.18
Trotz Ölpreisanstieg
Goldman Sachs: Darum scheinen Öl-Aktien nicht so attraktiv für Investoren
Der Ölpreis hat seit Jahresbeginn kräftig zugelegt. Doch die Aktien von Unternehmen der Ölindustrie konnten davon nicht profitieren - Goldman Sachs erklärt, warum.
24.05.18
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Einheitenumrechnung zum aktuellen Ölpreis

  • Brent
  • WTI

Der aktuelle Brent Ölpreis pro Barrel beträgt 63,45 EUR

Umrechnung Ölpreis (Brent)
1 Barrel = 42 Gallonen
Die Gallone (englisch gallon) ist eine Raumeinheit (Trocken-, Flüssigkeitsmaß, siehe Raummaß).
1,51 EUR je 1 Gallone Öl (Brent)
1 Barrel = 336 Pint
Die Pinte (bzw. das Pint, cf. französisch la pinte) ist ein altes Raummaß sowohl für Flüssigkeiten als auch – besonders im angelsächsischen Raum für Trockenmaße.
0,19 EUR je 1 Pint Öl (Brent)
1 Barrel ≈ 158,98 Liter 0,40 EUR je 1 Liter Öl (Brent)
1 Barrel ≈ 0,136 Tonnen 466,58 EUR je 1 Tonne Öl (Brent)

Der aktuelle WTI Ölpreis pro Barrel beträgt 60,29 EUR

Umrechnung Ölpreis (WTI)
1 Barrel = 42 Gallonen
Die Gallone (englisch gallon) ist eine Raumeinheit (Trocken-, Flüssigkeitsmaß, siehe Raummaß).
1,44 EUR je 1 Gallone Öl (WTI)
1 Barrel = 336 Pint
Die Pinte (bzw. das Pint, cf. französisch la pinte) ist ein altes Raummaß sowohl für Flüssigkeiten als auch – besonders im angelsächsischen Raum für Trockenmaße.
0,18 EUR je 1 Pint Öl (WTI)
1 Barrel ≈ 158,98 Liter 0,38 EUR je 1 Liter Öl (WTI)
1 Barrel ≈ 0,136 Tonnen 443,28 EUR je 1 Tonne Öl (WTI)
Datum Schlusskurs Eröffnung Tageshoch Tagestief
18.07.2018 62,60 61,60 62,93 61,13
17.07.2018 61,89 61,77 62,43 61,20
16.07.2018 61,33 63,96 64,34 61,06
13.07.2018 64,39 63,54 64,90 62,58
12.07.2018 63,80 63,56 64,36 62,27
11.07.2018 62,87 67,48 67,52 62,56
10.07.2018 67,19 66,67 67,74 66,58
09.07.2018 66,44 65,71 66,64 65,56
06.07.2018 65,60 65,99 66,09 64,97
05.07.2018 66,20 66,84 67,15 66,12
mehr historische Kurse
Datum Schlusskurs Eröffnung Tageshoch Tagestief
18.07.2018 59,04 58,06 59,30 57,58
17.07.2018 58,40 58,35 58,70 57,49
16.07.2018 58,10 60,20 60,50 57,69
13.07.2018 60,69 60,16 61,25 59,69
12.07.2018 60,27 60,50 61,04 59,33
11.07.2018 60,29 63,56 63,61 59,98
10.07.2018 63,14 63,08 63,64 62,75
09.07.2018 62,85 62,87 63,21 62,12
06.07.2018 62,79 62,24 62,97 61,37
05.07.2018 62,39 63,50 64,07 62,04
mehr historische Kurse
Anzeige

Ölpreis (WTI/Brent) handeln**

Starten Sie jetzt mit dem Handel von Ölpreis (WTI/Brent) und profitieren Sie von einem Hebel von bis zu 1:300 bei engen Spreads und ohne Kommissionen.

Aktueller Ölpreis in Euro (Brent) je Barrel

Kurs 63,02 EUR
+0,16%
Kurszeit 19.07.2018 16:45:00 Uhr
Eröffnung / Vortag 62,91 / 62,91
Tagestief / Tageshoch 61,85 / 63,54
52 W. Tief 41,38 (21.07.2017)
52 W. Hoch 68,72 (23.05.2018)

Aktueller Ölpreis in Euro (WTI) je Barrel

Kurs 59,95 EUR
+0,93%
Kurszeit 19.07.2018 16:45:00 Uhr
Eröffnung / Vortag 59,42 / 59,40
Tagestief / Tageshoch 58,38 / 60,42
52 W. Tief 39,41 (21.07.2017)
52 W. Hoch 63,85 (29.06.2018)

Forward Curve Ölpreis (Brent)

Forward Curve Ölpreis (WTI)

Zukünftige Ölpreis (Brent) Kontrakte

Name Datum Kurs %
BRENT SEP 18 17.07.18 72,23
-3,58
BRENT OCT 18 17.07.18 72,21
-3,55
BRENT NOV 18 17.07.18 72,21
-3,53
BRENT DEC 18 17.07.18 72,18
-3,52
BRENT JAN 19 17.07.18 72,07
-3,48
BRENT FEB 19 17.07.18 71,91
-3,44

Investieren in Öl (WTI/Brent) - Die Möglichkeiten

Über die OPEC

Die Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) - abgeleitet vom englischen "Organization of the Petroleum Exporting Countries" - wurde 1960 in Bagdad gegründet. Zunächst gehörten der Irak, Iran, Kuwait, Saudi-Arabien sowie Venezuela zu den fünf Gründerstaaten. Bis heute zählen weitere sieben Staaten zu den Mitgliedern der OPEC. So kamen mit den Jahren Katar, Libyen, die Vereinigten Arabischen Emirate, Algerien, Nigeria und Angola hinzu. Die Staaten Ecuador und Gabun traten zunächst aus, während Ecuador in die Organisation zurückkehrte. Der Sitz der OPEC befindet sich seit 1965 in der österreichischen Hauptstadt Wien.

Weitere Informationen zur OPEC

Zur Geschichte der OPEC

Zertifikate auf Ölpreis (Brent)

Suchen

Rund um den Ölpreis (WTI/Brent)

Forumsbeiträge zu Ölpreis (Brent)

mehr

Hinweis

Öl wird offiziell nicht in Euro gehandelt. Für die Kursanzeige in Euro wird der jeweilige Dollarkurs von Öl in Euro umgerechnet.
** Hinweis zu Plus500: Ihr Kapital unterliegt einem Risiko. Plus500UK Ltd ist zugelassen und reguliert durch Financial Conduct Authority (FRN 509909).

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln