Themen von A-Z

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
Ö
P
R
S
T
U
W
Y
zur Themenübersicht
Werbung

Ölaktien

Ölaktien
Die Rechnung ist einfach. Die Nachfrage für den Energieträger Rohöl steigt. Dieser Anstieg wird Hauptsächlich von den aufsteigenden Industriestaaten wie China oder Indien, deren Energiebedarf stetig zunimmt. Durch seinen Entstehungsprozess geschuldet stehen aber nur Begrenzte Mengen des schwarzen Goldes zur Verfügung. Durch diese Einfache Gegenüberstellung kommt man also leicht zur Annahme, der Ölpreis müsse immer weiter steigen. Die Realität ist aber ein wenig komplexer. Ölaktien haben zuletzt massiv unter den neu durch die Fracking-Methode erschlossenen Öl-Vorkommen gelitten. Tatsächlich könnte sich die USA in naher Zukunft komplett selbst versorgen. Da die OPEC Staaten ihre Produktion nicht zurückgefahren haben herrscht ein Überangebot an den Märkten. Trotzdem bleibt Öl der wichtigste Rohstoff auf dem Weltmarkt und daher lohnt es sich die Entwicklungen auf dem Ölmarkt, der Ölaktien und der wichtigsten Produkte wie Brent oder WTI weiter zu verfolgen.
18:02 Uhr
PowerCell Sweden AB-Aktie aktuell: PowerCell Sweden AB gefragt
Zu den erfolgreicheren Aktien des Tages zählt der Anteilsschein von PowerCell Sweden AB. Zuletzt konnte die Aktie von PowerCell Sweden AB zulegen und verteuerte sich in der Frankfurt-Sitzung um 2,1 Prozent auf 25,38 EUR. mehr
18:02 Uhr
GAZPROM-Aktie aktuell: GAZPROM mit Verlusten
Zu den Verlustbringern des Tages zählt die Aktie von GAZPROM. Die GAZPROM-Aktie notierte zuletzt im Frankfurt-Handel in Rot und verlor 0,8 Prozent auf 4,97 EUR. mehr
28.05.20
So wirkt sich Corona auf S&P500, DAX, Euro, Dollar, Öl und Gold aus
Das Coronavirus stellt die Wirtschafts- und Finanzwelt vor eine riesige Herausforderung. Die Folgen der Pandemie sind immens und es wird versucht, sie bestmöglich abzufedern. Doch was bedeutet die Krise für Anleger wirklich? Das erklärt Ihnen ein Experte im Online-Seminar. mehr
28.05.20
Experten-Webinar: So wirkt sich Corona auf S&P500, DAX, Euro, Dollar, Öl und Gold aus
Das Coronavirus stellt die Wirtschafts- und Finanzwelt vor eine riesige Herausforderung. Die Folgen der Pandemie sind immens und es wird versucht, sie bestmöglich abzufedern. Doch was bedeutet die Krise für Anleger wirklich? Das erklärt Ihnen heute ein Experte im Online-Seminar. mehr
28.05.20
Rohstoffhandel - wie Anleger in Rohstoffe investieren können
Mit Rohstoffen lässt sich an der Börse trefflich spekulieren. Was Investoren zum Rohstoffhandel wissen sollten und wie versierte Anleger an den Schwankungen von Öl, Gold, Weizen und anderen Commodities mitverdienen können. mehr
26.05.20
In Öl investieren: Wie Sie Rohöl handeln und auf den Ölpreis spekulieren
Erdöl, auch als schwarzes Gold bezeichnet, ist der wohl wichtigste Rohstoff der modernen Industriegesellschaft. Für Investoren bietet dies diverse Partizipationsmöglichkeiten und auch Renditechancen. Wie Sie als Anleger in Öl investieren und auf den Ölpreis spekulieren, verraten wir Ihnen hier. mehr
24.05.20
Ölpreis: Mit Öl-Zertifikaten ins schwarze Gold investieren
Am Ölpreis partizipieren: So funktionieren Öl-Knock-Out-Zertifikate, Öl-Partizipationszertifikate & Co.. mehr
20.05.20
BASF-Beteiligung Wintershall DEA kappt nach Quartalsverlust die Investitionen
Der Öl- und Gaskonzern Wintershall Dea streicht nach einem Nettoverlust im ersten Quartal seine Ausgaben für das laufende Jahr zusammen. mehr
19.05.20
Goldman Sachs: Neben Öl sieht es noch für einen weiteren Rohstoff brenzlig aus
Der Ölpreiseinbruch in Zusammenhang mit der Corona-Krise fand weltweit große Beachtung. Doch laut Goldman Sachs ist die Lage bei einem anderen Rohstoff genauso prekär. mehr
19.05.20
Preis für Opec-Öl gestiegen
WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Wie das Opec-Sekretariat am Dienstag in Wien mitteilte, betrug der Korbpreis am Montag 28,21... mehr
Werbung

Die besten Ölaktien

Viele Ölaktien überzeugen mit stattlichen Dividendenzahlungen, nicht selten in einer Höhe von über 5%. Aber auch die Kurse der Aktien erholen sich von den Einbrüchen und die Unternehmen machen wieder Gewinn. Wenn sich die Ölpreise noch weiter erholen dann ist vor allem ein Blick auf die Branchenriesen lohnenswert. Dazu zählen unter anderem ExxonMobil, Royal Dutch Shell, BP, Chevron, oder Statoil.

Ölaktien kaufen

Wenn sie daran interessiert sein sollte mit Ölaktien zu handeln und sich fragen wo sie diese erwerben können, dann schauen sie doch mal bei unserem eigenen Online-Broker vorbei. Neben Ölaktien können sie hier auch zahlreiche andere Zertifikate und Aktien kaufen.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln