;

Profil Stellantis

Stellantis N.V. ist ein international tätiger Automobilkonzern. Der Konzern mit offiziellem Sitz in den Niederlanden führt 14 Automarken wie Opel, Peugeot, Citroën, Jeep, Maserati oder Alfa Romeo. Der Konzern ist insbesondere in Europa und Nordamerika vertreten. Stellantis entstand 2021 durch die Fusion der niederländischen Fiat Chrystler Gruppe mit dem französischen Autobauer Peugeot.

Stellantis Aktionärsstruktur

Freefloat 69,10
Größte Anteilseigner in %
Freefloat 69,10
Exor NV (Private Equity) 14,29
Exor NV (Private Equity) 14,29
Peugeot Family 7,13
Peugeot Family 7,13
Bpifrance Participations SA /PRIVATE EQUITY/ 6,13
Bpifrance Participations SA /PRIVATE EQUITY/ 6,13
Bpifrance Participations SA 6,13
Bpifrance Participations SA 6,13

Die Summe der Anteile kann 100% überschreiten, da bestimmte Anteilseigner zum Freefloat dazu gerechnet wurden.

Stellantis Personal

2021 2022 2022 2023 2023
Personal am Ende des Jahres 281.595 272.367 272.367 258.275 258.275
Umsatz pro Mitarbeiter in Mio. USD 0,53 0,66 0,66 0,73 0,73

Stellantis Bilanz (in Mio. USD) - Aktiva

2021 2022 2022 2023 2023
Summe Umlaufvermögen 74.795 84.776 84.776 91.520 91.520
Summe Anlagevermögen 89.489 99.152 99.152 111.156 111.156
Summe Aktiva 171.766 186.156 186.156 202.128 202.128

Stellantis Bilanz (in Mio. USD) - Passiva

2021 2022 2022 2023 2023
Gesamtverschuldung/ -verbindlichkeiten 33.582 27.153 27.153 29.463 29.463
Summe Fremdkapital 115.459 113.774 113.774 120.008 120.008
Summe Eigenkapital 56.307 72.382 72.382 82.120 82.120
Summe Passiva 171.766 186.156 186.156 202.128 202.128