Einkommensteuerpflicht

Einkommensteuerpflicht - Definition

Im Einkommensteuergesetz (EStG) grundgelegter Verpflichtungstatbestand, der eine Steuerpflicht auslöst. Hier lassen sich sechs Gründe nennen:

(1) Unbeschränkte Steuerpflicht gilt für natürliche Personen, die im Inland einen Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben,

(2) unbeschränkte Steuerpflicht für deutsche Staatsangehörige im Ausland, die in einem Dienstverhältnis zu einer inländischen juristischen Person des öffentlichen Rechts stehen, sowie deren deutsche Haushaltsangehörigen. Dies betrifft insbesondere Botschaftspersonal und Militärpersonal im Ausland,

(3) unbeschränkte Steuerpflicht auf Antrag für natürliche Personen mit keinem Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt im Inland, wenn deren Einkünfte im Kalenderjahr mindestens zu 90 % der deutschen Einkommensteuer unterliegen. Dies betrifft insbesondere Grenzpendler,

(4) fiktive unbeschränkte Steuerpflicht von EU- und EWR-Familienangehörigen. Diese Regelung ergänzt die oben unter (3) genannte Grenzpendlerregelung, damit die familienmäßigen Vergünstigungen des deutschen Einkommensteuergesetzes auch für diese Gruppe von Steuerpflichten anwendbar sind,

(5) beschränkte Steuerpflicht für alle natürlichen Personen, die im Inland weder Wohnsitz noch gewöhnlichen Aufenthalt haben, aber inländische Einkünfte erzielen, für die nicht die 90 %-Grenze von (3) greift,

(6) die erweiterte beschränkte Steuerpflicht für natürliche Personen, die in ein sog. Niedrigsteuerland gezogen sind, aber noch wesentliche wirtschaftliche Interessen im Inland haben. Diese Regelung findet sich im ╺Außensteuergesetz (AStG), gilt jedoch für die Einkommensteuer.

SCHNELLSUCHE

Ähnliche Begriffe und Ergebnisse

Für wissenschaftliche Arbeiten

Quelle & Zitierlink

Um diese Seite in einer wissenschaftlichen Arbeit als Quelle anzugeben, können Sie folgenden Link verwenden, um sicherzustellen, dass sich der Inhalt des Artikels nicht ändert.

Schneck (Hrsg.), Lexikon der Betriebswirtschaft, 9. Auflage, München 2015
www.finanzen.net/wirtschaftslexikon/einkommensteuerpflicht/9

Versionen dieses Artikels

Falls für diesen Artikel mehrere Versionen verfügbar sind, können Sie eine Version auswählen, die Sie verwenden möchten.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln