RTL Aktie

49,12EUR
+0,06EUR
+0,12%
Hier für 0 Euro handeln mit
Werbung
mehr Daten anzeigen
24.06.2021 15:26

RTL buy (Kepler Cheuvreux)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für RTL angesichts der geplanten Fusion der niederländischen TV-Sparte mit Talpa Network auf "Buy" mit einem Kursziel von 57 Euro belassen. Analyst Conor O'Shea verwies in einer am Mittwoch vorliegenden Studie zudem darauf, dass ein Verkauf des Belgien-Geschäfts wohl kurz bevorstehe./ck/tih

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Unlimited Turbo-Optionsschein auf RTL Group SD3EGF 4,84
Unlimited Turbo-Optionsschein auf RTL Group SD8XUW 9,36
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SD3EGF, SD8XUW. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 23.06.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: RTL buy

Unternehmen:
RTL S.A.
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
57,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
49,62 €
Abst. Kursziel*:
14,87%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
49,12 €
Abst. Kursziel aktuell:
16,04%
Analyst Name:
Conor O'Shea
KGV*:
-
Ø Kursziel:
56,60 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu RTL S.A.

24.06.21 RTL buy Kepler Cheuvreux
10.06.21 RTL kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.05.21 RTL Halten DZ BANK
10.05.21 RTL buy Kepler Cheuvreux
10.05.21 RTL Hold Warburg Research
mehr Analysen

Nachrichten zu RTL S.A.

Dow Jones schließt kaum bewegt -- DAX letztlich in Grün -- Twitter mit Umsatzsteigerung -- Snap macht weniger Verlust -- Shop Apotheke senkt Prognose -- Daimler, RWE, Amadeus FiRe, ABOUT YOU im Fokus
Jens Weidmann und Pierre Wunsch waren angeblich gegen neuen EZB-Zinsausblick. American Airlines schreibt wieder schwarze Zahlen. Abbott Labs senkt Prognose. AT&T schraubt Prognose nach oben. Unilever durch höhere Kosten belastet. Volkswagen sieht E-Autos schon bald so profitabel wie Verbrenner. Delivery Hero bekommt fünf Monate mehr Zeit für Yogiyo-Verkauf.
Dow Jones schließt kaum bewegt -- DAX letztlich in Grün -- Twitter mit Umsatzsteigerung -- Snap macht weniger Verlust -- Shop Apotheke senkt Prognose -- Daimler, RWE, Amadeus FiRe, ABOUT YOU im Fokus
Jens Weidmann und Pierre Wunsch waren angeblich gegen neuen EZB-Zinsausblick. American Airlines schreibt wieder schwarze Zahlen. Abbott Labs senkt Prognose. AT&T schraubt Prognose nach oben. Unilever durch höhere Kosten belastet. Volkswagen sieht E-Autos schon bald so profitabel wie Verbrenner. Delivery Hero bekommt fünf Monate mehr Zeit für Yogiyo-Verkauf.
Dow Jones schließt kaum bewegt -- DAX letztlich in Grün -- Twitter mit Umsatzsteigerung -- Snap macht weniger Verlust -- Shop Apotheke senkt Prognose -- Daimler, RWE, Amadeus FiRe, ABOUT YOU im Fokus
Jens Weidmann und Pierre Wunsch waren angeblich gegen neuen EZB-Zinsausblick. American Airlines schreibt wieder schwarze Zahlen. Abbott Labs senkt Prognose. AT&T schraubt Prognose nach oben. Unilever durch höhere Kosten belastet. Volkswagen sieht E-Autos schon bald so profitabel wie Verbrenner. Delivery Hero bekommt fünf Monate mehr Zeit für Yogiyo-Verkauf.
Dow Jones schließt kaum bewegt -- DAX letztlich in Grün -- Twitter mit Umsatzsteigerung -- Snap macht weniger Verlust -- Shop Apotheke senkt Prognose -- Daimler, RWE, Amadeus FiRe, ABOUT YOU im Fokus
Jens Weidmann und Pierre Wunsch waren angeblich gegen neuen EZB-Zinsausblick. American Airlines schreibt wieder schwarze Zahlen. Abbott Labs senkt Prognose. AT&T schraubt Prognose nach oben. Unilever durch höhere Kosten belastet. Volkswagen sieht E-Autos schon bald so profitabel wie Verbrenner. Delivery Hero bekommt fünf Monate mehr Zeit für Yogiyo-Verkauf.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele RTL Aktie

+15,23%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +15,23%
Ø Kursziel: 56,60
Anzahl:
Buy: 4
Hold: 5
Sell: 0
40
45
50
55
60
65
70
75
80
Deutsche Bank AG
53,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
55 €
UBS AG
41,00 €
JP Morgan Chase & Co.
80,00 €
Barclays Capital
53 €
Warburg Research
56,00 €
Kepler Cheuvreux
57,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
58,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +15,23%
Ø Kursziel: 56,60
alle RTL S.A. Kursziele

Umfrage

Sind Sie an einem Investment in die Cannabis-Branche interessiert?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Brokerage

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln