Britische Pfund - Dollar (GBP-USD)

1,2498USD
+0,0002USD
+0,01%
01:16 Uhr
mehr Daten anzeigen
Werbung
Beliebte Hebelprodukte auf GBP/USD
powered by
aktualisieren
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale. Jetzt günstig traden!

Chart Britische Pfund - Dollar (GBP-USD)

Werbung

GBP/USD handeln**

Starten Sie jetzt mit dem Handel von GBP/USD und profitieren Sie von einem Hebel von bis zu 1:30 bei engen Spreads und ohne Kommissionen.

Britische Pfund - Dollar Aktuell

Kurs 1,2498 +0,01%
Kurszeit Montag, 16.09.2019 01:16:00 Uhr
Eröffnung / Vortag 1,2499 / 1,2497
Tagestief / Tageshoch 1,2492 / 1,2501
52 W. Tief 1,1885 (03.09.2019)
52 W. Hoch 1,3382 (13.03.2019)
Werbung


Unser Tipp für Auslandsüberweisungen

Bei Banküberweisungen ins Ausland können bis zu 5% an zusätzlichen Kosten entstehen. TransferWise hingegen ist bis zu 5x günstiger.

Mehr erfahren
Aktuelles zum Britische Pfund - Dollar

Forumsbeiträge zu Dollar (GBP-USD)

mehr
Britische Pfund - Dollar: KURSE UND CHARTS

Britische Pfund - Dollar (GBP - USD) - Historische Kurse

Datum Schlusskurs Eröffnung Tageshoch Tagestief
15.09.2019 1,2497 1,2458 1,2510 1,2456
14.09.2019 1,2502 1,2502 1,2502 1,2502
13.09.2019 1,2502 1,2337 1,2507 1,2327
12.09.2019 1,2340 1,2327 1,2415 1,2284
11.09.2019 1,2326 1,2355 1,2431 1,2295
10.09.2019 1,2357 1,2354 1,2382 1,2306
09.09.2019 1,2353 1,2282 1,2385 1,2234
08.09.2019 1,2277 1,2375 1,2375 1,2266
07.09.2019 1,2289 1,2289 1,2289 1,2289
06.09.2019 1,2281 1,2328 1,2363 1,2272
05.09.2019 1,2326 1,2250 1,2355 1,2210
04.09.2019 1,2251 1,2085 1,2263 1,1938
03.09.2019 1,2087 1,2070 1,2107 1,1885
02.09.2019 1,2070 1,2146 1,2175 1,2036
01.09.2019 1,2145 1,2265 1,2265 1,2131
mehr historische Kurse

Britische Pfund - Dollar im Vergleich

  • 6 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • 10 Jahre
1,275017,148,333;1,947552,148,814;1,275195,149,534;1,275001,148,1
ThreeYears
line_
small_compareabsolute_four_
snapshot_line_small_compareabsolute_four_threeyears

Die wichtigsten Devisenkurse

Name Kurs +/- %
Dollarkurs 1,1081 0,0007 0,06
Japanischer Yen 119,450 0,2550 0,21
Pfundkurs 0,8867 0,0007 0,08
Schweizer Franken 1,0944 -0,0048 -0,43
Russischer Rubel 71,2200 -0,0545 -0,08
Bitcoin 9.322,04 -0,9297 -0,01
Chinesischer Renminbi Yuan 7,8343 -0,0083 -0,11

DIE WICHTIGSTEN KRYPTOWÄHRUNGEN

Name Kurs +/- %
Bitcoin 9.322,04 -0,9297 -0,01
Bitcoin Cash 273,520 0,9094 0,33
Ethereum 170,349 0,9434 0,56
Ripple 0,2348 -0,0011 -0,47
Litecoin 63,3749 -0,0053 -0,01
Iota 0,2254 0,0001 0,04
weitere Kryptowährungen

Währungsweltkarte

Zur Währungsweltkarte

Dollar (GBP-USD) umrechnen

Mit dem finanzen.net Währungsrechner können Sie Britische Pfund jederzeit in US-Dollar oder eine beliebige andere Währung umrechnen.

Neben aktuellen Wechselkursen bietet der Währungsrechner auch historische Devisenkurse.
Ausgangswährung
(Bitte wählen)
Zielwährung
(Bitte wählen)
Betrag
(Bitte geben Sie einen Betrag ein)
Berechnen
Zum Währungsrechner
ÜBER DEN Britische Pfund - Dollar

US-Dollar - Informationen

Der US-Dollar (Währungskürzel USD) ist die offizielle Währung der Vereinigten Staaten von Amerika. Er wird jedoch auch auf den Britischen Jungferninseln, in Ecuador, El Salvador, Liberia, Panama, Simbabwe und einigen weiteren Ländern als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt. Der US-Dollar gehört zu den wichtigsten und bekanntesten Währungen weltweit.

Nachdem die amerikanischen Kolonien im Jahr 1776 ihre Unabhängigkeit erlangt hatten, führten sie nur wenige Zeit später im Jahr 1785 auch eine eigene Währung ein: den US-Dollar. Zuvor hatte entweder jede Kolonie eine eigene Währung genutzt oder es wurde hauptsächlich auf die spanische Währung zurückgegriffen. Ein Versuch, bereits während des Unabhängigkeitskrieges eine eigene Währung herauszugeben, war zuvor gescheitert. Mit Einführung des Dollars waren die USA auch der erste Staat, der auf ein Dezimalsystem für seine Währung setzte. Nachdem der Wert des US-Dollars ursprünglich noch an den Silberpreis gebunden war, führten die USA im Jahr 1900 den Goldstandard für ihre Währung ein. Als 1944 das Bretton-Woods-System entstand, fungierte der US-Dollar bis zum Zusammenbruch des Systems im Jahr 1971 als Leitwährung. Im gleichen Jahr wurde auch der Goldstandard für den US-Dollar aufgegeben und ein freier Wechselkurs etabliert.

Die amerikanische Währung unterteilt sich in Dollar und Cent. 1 US-Dollar entspricht dabei 100 Cents. Münzen gibt es in der Größe von 1 Dollar sowie 1 bis 50 Cents. Diese werden im Alltagsgebrauch ergänzt von Banknoten im Wert von 1 bis 100 Dollar. Banknoten in einem Wert von über 100 Dollar werden seit Mitte des 20. Jahrhunderts nicht mehr gedruckt und befinden sich auch kaum mehr im Umlauf, sind aber weiterhin als gesetzliches Zahlungsmittel gültig.

** Hinweis zu Plus500: 80.6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Plus500UK Ltd ist zugelassen und reguliert durch Financial Conduct Authority (FRN 509909).

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln