+++ Jetzt kommen die Trading Brothers. Die Charttechnik-Sendung Rendezvous mit Harry heute um 19 Uhr mit special guest Arne Elsner +++-w-
30.07.2021 17:35

Airbus SE (ex EADS)-Aktie aktuell: Airbus SE (ex EADS) stabil

Airbus SE (ex EADS)-Aktie aktuell: Airbus SE (ex EADS) stabil
Folgen
Die Aktie von Airbus SE (ex EADS) hat heute nur geringe Kursbewegungen zu verzeichnen. Anleger zeigten sich zuletzt bei der Airbus SE (ex EADS)-Aktie unentschlossen. Der Anteilsschein notierte im Frankfurt-Handel nahezu unverändert bei 116,02 EUR.
Werbung

Ohne große Ausschläge präsentierte sich zuletzt die Airbus SE (ex EADS)-Aktie. Der Anteilsschein notierte via Frankfurt bei 116,02 EUR. Kurzfristig markierte die Airbus SE (ex EADS)-Aktie bei 116,02 EUR ihr bisheriges Tageshoch. Die Airbus SE (ex EADS)-Aktie gab in der Spitze bis auf 113,36 EUR nach. Zur Startglocke stand der Titel bei 115,90 EUR. Zuletzt wurden via Frankfurt 1.888 Airbus SE (ex EADS)-Aktien umgesetzt.

Am 29.07.2021 markierte das Papier bei 120,70 EUR den höchsten Stand in den vergangenen 52 Wochen. Am 26.09.2020 gab der Anteilsschein bis auf 57,95 EUR nach und fiel somit auf ein 52-Wochen-Tief.

Das Kursziel taxieren Experten im Mittel auf 129,27 EUR. Analysten erwarten für 2022 einen Gewinn in Höhe von 4,76 EUR je Airbus SE (ex EADS)-Aktie.

Airbus SE (ehemals EADS) ist ein europäischer Konzern, der aus der Fusion der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG, der französischen Aerospatiale Matra und der spanischen CASA entstanden ist. Die Airbus Group gilt als Europas größtes Luft- und Raumfahrtunternehmen sowie als einer der größten Rüstungskonzerne weltweit. Das Unternehmen ist in der zivilen Luftfahrt, im Bereich der Verteidigungstechnologie, beim Bau von Hubschraubern, in der Raumfahrt, bei der Konstruktion und Fertigung von Transport- und Kampfflugzeugen sowie den dazugehörigen Dienstleistungen tätig. Zur Airbus Group gehören unter anderem der zivile Flugzeugbauer Airbus, der Hubschrauber-Hersteller Eurocopter und das Raumfahrtunternehmen Astrium.

Die aktuellsten News zur Airbus SE (ex EADS)-Aktie

Airbus hebt nach starkem Quartal Prognose an - Airbus-Aktie gefragt

Ausblick: Airbus präsentiert Bilanzzahlen zum jüngsten Jahresviertel

Weltraum-Aktien: Wie Investoren am Hype um SpaceX, Blue Origin und Virgin Galactic teilhaben können

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Airbus

Nachrichten zu Airbus SE (ex EADS)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Airbus SE (ex EADS)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.07.2021Airbus SE (ex EADS) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.07.2021Airbus SE (ex EADS) BuyUBS AG
30.07.2021Airbus SE (ex EADS) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
29.07.2021Airbus SE (ex EADS) OutperformCredit Suisse Group
29.07.2021Airbus SE (ex EADS) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
30.07.2021Airbus SE (ex EADS) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.07.2021Airbus SE (ex EADS) BuyUBS AG
30.07.2021Airbus SE (ex EADS) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
29.07.2021Airbus SE (ex EADS) OutperformCredit Suisse Group
29.07.2021Airbus SE (ex EADS) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2021Airbus SE (ex EADS) HoldKepler Cheuvreux
25.06.2021Airbus SE (ex EADS) HaltenDZ BANK
15.06.2021Airbus SE (ex EADS) HoldJefferies & Company Inc.
02.06.2021Airbus SE (ex EADS) HoldJefferies & Company Inc.
28.05.2021Airbus SE (ex EADS) HoldJefferies & Company Inc.
09.11.2020Airbus SE (ex EADS) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
13.10.2020Airbus SE (ex EADS) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
14.08.2020Airbus SE (ex EADS) VerkaufenDZ BANK
12.08.2020Airbus SE (ex EADS) VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.04.2020Airbus SE (ex EADS) VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Airbus SE (ex EADS) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins Wochenende -- US- Börsen beendet Handelswoche rot -- Linde hebt Gewinnziel für 2021 an -- Fresenius: Umsatzplus -- Amazon, Pinterest, Siemens Healthineers, RWE, FMC, MTU im Fokus

Daimler beschließt Teilung: 65 Prozent des Lkw-Geschäfts geht an Aktionäre. VW-Kernmarke dreht Verlust von Mitte 2020 in Milliardengewinn. SAP-Tochter Qualtrics kauft KI-Unternehmen für mehrere Milliarden. Raumflug von Boeing nach ISS-Vorfall verschoben. Procter & Gamble übertrifft Erwartungen. Ceconomy beendet KfW-Kreditvertrag. FUCHS PETROLUB hebt Prognose für 2021 nach solidem Halbjahr erneut an.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln