11.08.2022 09:04

Amazon Aktie News: NASDAQ Comp. Aktie Amazon am Donnerstagvormittag stärker

Amazon Aktie News: NASDAQ Comp. Aktie Amazon am Donnerstagvormittag stärker
Notierung im Fokus
Folgen
Zu den Gewinnern des Tages zählt am Donnerstagvormittag die Aktie von Amazon. Die Amazon-Aktie konnte zuletzt im XETRA-Handel zulegen und verteuerte sich um 0,8 Prozent auf 138,74 EUR.
Werbung

Die Aktie legte um 09:22 Uhr in der XETRA-Sitzung 0,8 Prozent auf 138,74 EUR zu. Die Amazon-Aktie kletterte in der Spitze bis auf 139,40 EUR. Bei 139,40 EUR ging der Anteilsschein in den XETRA-Handel. Bisher wurden via XETRA 1.011 Amazon-Aktien gekauft oder verkauft.

Bei 166,05 EUR erreichte der Titel am 19.11.2021 das derzeitige 52-Wochen-Hoch. Gewinne von 16,45 Prozent würden das Papier auf das 52-Wochen-Hoch hieven. Das 52-Wochen-Tief erreichte das Papier am 24.05.2022 (94,39 EUR). Damit befindet sich das 52-Wochen-Tief 46,99 Prozent unter dem aktuellen Kurs der Amazon-Aktie.

Das Kursziel der Analysten beläuft sich durchschnittlich auf 535,00 USD.

Am 28.07.2022 lud Amazon zur turnusmäßigen Finanzkonferenz und hat dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlicht, das am 30.06.2022 endete. Der Verlust je Aktie wurde auf -0,20 USD beziffert. Im Vorjahresquartal hatte das Amazon ein Ergebnis je Aktie von 0,76 USD vermeldet. Auf der Umsatzseite kam es zu einem Plus von 7,21 Prozent im Vergleich zum Umsatz im Vorjahr. Jüngst wurde der Umsatz mit 121.234,00 USD ausgewiesen. Im Vorjahreszeitraum waren 113.080,00 USD in den Büchern gestanden.

Amazon dürfte die Finanzergebnisse für Q3 2022 voraussichtlich am 27.10.2022 präsentieren.

Experten gehen davon aus, dass Amazon im Jahr 2022 0,142 USD je Aktie Gewinn verbuchen wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Amazon-Aktie

Trotz Preiserhöhung: Amazon Prime-Kunden haben bald auf einen Dienst weniger Zugriff

Juli 2022: So schätzen Experten die Amazon-Aktie ein

Neuer Konkurrent für Tesla: VinFast drängt auf den US-Markt

Ausgewählte Hebelprodukte auf Amazon
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Amazon
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Jonathan Weiss / Shutterstock.com

Nachrichten zu Amazon

  • Relevant
    3
  • Alle
    6
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Amazon

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
29.07.2022Amazon OutperformCredit Suisse Group
29.07.2022Amazon BuyDeutsche Bank AG
29.07.2022Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
29.07.2022Amazon OutperformRBC Capital Markets
29.07.2022Amazon BuyUBS AG
29.07.2022Amazon OutperformCredit Suisse Group
29.07.2022Amazon BuyDeutsche Bank AG
29.07.2022Amazon OverweightJP Morgan Chase & Co.
29.07.2022Amazon OutperformRBC Capital Markets
29.07.2022Amazon BuyUBS AG
26.09.2018Amazon HoldMorningstar
30.07.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
13.06.2018Amazon HoldMorningstar
02.05.2018Amazon HoldMorningstar
02.02.2018Amazon neutralJMP Securities LLC
11.04.2017Whole Foods Market SellStandpoint Research
23.03.2017Whole Foods Market SellUBS AG
14.08.2015Whole Foods Market SellPivotal Research Group
04.02.2009Amazon.com sellStanford Financial Group, Inc.
26.11.2008Amazon.com ErsteinschätzungStanford Financial Group, Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Amazon nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Inflationssorgen etwas rückläufig: DAX wieder im Plus -- Chinas Börsen schließen in Grün -- Daimler Truck überrascht positiv -- Siemens reduziert Prognose -- Valneva, thyssenkrupp, RWE, Varta im Fokus

Ceconomy rutscht noch tiefer in die roten Zahlen. Zehn-Euro-Flüge sind laut Ryanair-CEO O'Leary vorerst passé. SMA Solar von Lieferengpässen belastet. Hapag Lloyd sieht erste Anzeichen für Normalisierung der Lieferketten. Salzgitter verzeichnet deutlichen Gewinnsprung im ersten Halbjahr. JOST Werke trotzt Lieferengpässen. Wachstum von Ströer verliert an Dynamik.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln