Mit grünem Wasserstoff in kurzer Zeit einen großen Schritt näher an die gesetzten Umweltziele. | Jetzt mehr erfahren-w-
23.10.2021 07:01

Ausblick: Simulations Plus präsentiert Quartalsergebnisse

Folgen
Werbung

Simulations Plus wird in der Finanzkonferenz zum Quartalsende am 25.10.2021 die Bücher zum vergangenen Jahresviertel öffnen, das am 31.08.2021 abgelaufen ist.

3 Analysten schätzen im Schnitt, dass Simulations Plus im jüngsten Jahresviertel einen Gewinn von 0,053 USD je Aktie erwirtschaftet hat. Im Vorjahresviertel waren es noch 0,110 USD je Aktie gewesen.

3 Analysten rechnen durchschnittlich mit einem Umsatz von 8,2 Millionen USD gegenüber 9,5 Millionen USD im Vorjahresquartal – das entspräche einem Verlust von 14,36 Prozent.

Die Prognosen von 3 Analysten für das abgelaufene Fiskaljahr belaufen sich auf einen durchschnittlichen Gewinn je Aktie von 0,510 USD, gegenüber 0,573 USD je Aktie im entsprechenden Zeitraum zuvor. Beim Jahresumsatz erwarten 3 Analysten durchschnittlich 44,8 Millionen USD im Vergleich zu 41,6 Millionen USD im entsprechend vorherigen Fiskaljahr.

Redaktion finanzen.net

Nachrichten zu Simulations Plus IncShs

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Simulations Plus IncShs

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Simulations Plus Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

Nach Omikron-Schock: DAX schließt mit kleinem Plus -- US-Börsen schließen grün -- Twitter-Chef Dorsey tritt zurück -- Moderna arbeitet an Omikron-Impfstoff -- Tesla, BioNTech, SAP, RWE im Fokus

Inflation springt in Deutschland im November über 5 Prozent. British Airways fliegt wieder nach Südafrika. BASF gewinnt Engie langfristig als Lieferant für erneuerbaren Strom. Infineon erwirbt Zulieferer Syntronixs Asia. Euroraum-Wirtschaftsstimmung trübt sich im November ein. AUDI-Joint-Venture in China verzögert sich.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln