Kurs der Boeing

Boeing Aktie News: Dow Jones Aktie Boeing steigt am Montagnachmittag

24.06.24 16:08 Uhr

Boeing Aktie News: Dow Jones Aktie Boeing steigt am Montagnachmittag

Zu den bestplatzierten Aktien des Tages zählt am Montagnachmittag der Anteilsschein von Boeing. Das Papier von Boeing konnte zuletzt klettern und stieg im New York-Handel um 1,5 Prozent auf 179,23 USD.

Werte in diesem Artikel
Aktien

168,00 EUR 3,00 EUR 1,82%

Um 15:53 Uhr wies die Boeing-Aktie Gewinne aus. In der New York-Sitzung ging es für das Papier um 1,5 Prozent auf 179,23 USD nach oben. In der Spitze gewann die Boeing-Aktie bis auf 179,28 USD. Den New York-Handel startete das Papier bei 176,15 USD. Im New York-Handel wechselten bis jetzt 119.375 Boeing-Aktien den Besitzer.

Bei 267,54 USD markierte der Titel am 22.12.2023 ein neues Hoch auf 52-Wochen-Sicht. Der aktuelle Kurs der Boeing-Aktie ist somit 49,27 Prozent vom 52-Wochen-Hoch entfernt. Am 26.04.2024 sank das Papier auf das derzeitige 52-Wochen-Tief bei 159,71 USD. Das 52-Wochen-Tief könnte die Boeing-Aktie mit einem Verlust von 10,89 Prozent wieder erreichen.

Die Dividendenprognose für das laufende Jahr liegt bei 0,000 USD. Im Vorjahr erhielten Boeing-Aktionäre 0,000 USD je Wertpapier. Das durchschnittliche Kursziel der Boeing-Aktie wird bei 239,71 USD angegeben.

Am 24.04.2024 äußerte sich Boeing zu den Kennzahlen des am 31.03.2024 ausgelaufenen Quartals. Boeing vermeldete für das jüngste Quartal einen Verlust je Aktie von -0,56 USD. Im Vorjahr hatte das Unternehmen ein EPS von -0,69 USD je Aktie erwirtschaftet. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum hat Boeing in dem abgelaufenen Quartal Umsatzeinbußen von 7,54 Prozent hinnehmen müssen. Der Umsatz lag bei 16,57 Mrd. USD. Im Vorjahresviertel waren 17,92 Mrd. USD in den Büchern gestanden.

Für das laufende Jahresviertel Q2 2024 wird am 24.07.2024 mit der Vorlage der Ergebnisse gerechnet.

Experten gehen davon aus, dass Boeing im Jahr 2024 -1,128 USD je Aktie Verlust verbuchen wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Boeing-Aktie

Boeing-Aktie tiefer: Boeing-Chef entschuldigt sich bei Opfern der 737-Max-Abstürze

Gute Stimmung in New York: Dow Jones zum Handelsende mit grünem Vorzeichen

Zuversicht in New York: Dow Jones liegt am Nachmittag im Plus

Ausgewählte Hebelprodukte auf Boeing

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Boeing

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Ken Wolter / Shutterstock.com

Nachrichten zu Boeing Co.

Analysen zu Boeing Co.

DatumRatingAnalyst
13:26Boeing BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024Boeing OutperformRBC Capital Markets
17.06.2024Boeing BuyJefferies & Company Inc.
12.06.2024Boeing BuyGoldman Sachs Group Inc.
12.06.2024Boeing BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
13:26Boeing BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024Boeing OutperformRBC Capital Markets
17.06.2024Boeing BuyJefferies & Company Inc.
12.06.2024Boeing BuyGoldman Sachs Group Inc.
12.06.2024Boeing BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
31.01.2024Boeing Equal WeightBarclays Capital
17.01.2024Boeing Equal WeightBarclays Capital
08.01.2024Boeing Equal WeightBarclays Capital
27.12.2023Boeing Equal WeightBarclays Capital
21.12.2023Boeing Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
03.01.2023Boeing UnderperformCredit Suisse Group
22.12.2022Boeing UnderperformCredit Suisse Group
03.11.2022Boeing UnderperformCredit Suisse Group
02.11.2022Boeing UnderperformCredit Suisse Group
19.10.2022Boeing UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Boeing Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"