Covestro Aktie News: Covestro gewinnt an Boden

01.04.22 12:16 Uhr

Covestro Aktie News: Covestro gewinnt an Boden

Zu den bestplatzierten Aktien des Tages zählt der Anteilsschein von Covestro. Die Aktie legte zuletzt in der XETRA-Sitzung 0,8 Prozent auf 46,21 EUR zu.

Werte in diesem Artikel
Aktien

50,20 EUR 0,40 EUR 0,80%

Zuletzt konnte die Aktie von Covestro zulegen und verteuerte sich in der XETRA-Sitzung um 0,8 Prozent auf 46,21 EUR. Hierdurch ist der Anteilsschein auf der Gewinnerseite im DAX, der zurzeit bei 14.484 Punkten liegt. In der Spitze legte die Covestro-Aktie bis auf 46,61 EUR zu. Zur Startglocke stand der Titel bei 45,94 EUR. Im heutigen Handel wurden bisher 384.887 Covestro-Aktien umgesetzt.

Der Anteilsschein kletterte am 01.10.2021 auf bis zu 60,24 EUR und markierte damit ein 52-Wochen-Hoch. Den niedrigsten Stand seit 52 Wochen erreichte der Titel am 07.03.2022 bei 39,50 EUR.

Im Mittel gehen Analysten von einem Kursziel von 65,27 EUR aus. Der Gewinn 2023 dürfte sich laut Analystenschätzungen auf 6,55 EUR je Covestro-Aktie belaufen.

Covestro zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Hightech-Polymerwerkstoffen. Die Produkte und Anwendungslösungen des Unternehmens stecken in nahezu allen Produkten des modernen Lebens. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus den Sektoren Automobil, Bauen und Elektronik sowie aus der Möbel-, Sport- und Textilindustrie. Covestro bietet über 2.000 Werkstoffe und Lösungen; dazu gehören beispielsweise der Hochleistungskunststoff Polycarbonat sowie verschiedene Klebstoffe, Lacke oder Bindemittel. Das Unternehmen betreibt etwa 30 Standorte in Europa, Asien und Amerika. Covestro entstand aus der Abspaltung des Geschäftsbereichs Bayer MaterialScience von der Bayer AG.

Die aktuellsten News zur Covestro-Aktie

Analysten sehen für Covestro-Aktie Luft nach oben

Covestro-Aktie - Covestro-Finanzchef Toepfer: "Wir werden die bisher höchste Dividende zahlen"

Covestro-Aktie gibt zum Handelsschluss nach: Covestro will Gewinn nach starkem Jahr hoch halten - Covestro startet Aktienrückkauf

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Covestro

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Covestro

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Covestro

Nachrichten zu Covestro AG

Analysen zu Covestro AG

DatumRatingAnalyst
04.04.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.03.2024Covestro BuyJefferies & Company Inc.
06.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
04.03.2024Covestro KaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
06.03.2024Covestro BuyJefferies & Company Inc.
04.03.2024Covestro KaufenDZ BANK
01.03.2024Covestro BuyDeutsche Bank AG
29.02.2024Covestro AddBaader Bank
29.02.2024Covestro BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
04.04.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
01.03.2024Covestro HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
02.03.2023Covestro ReduceBaader Bank
08.02.2023Covestro ReduceBaader Bank
09.11.2021Covestro UnderweightJP Morgan Chase & Co.
08.11.2021Covestro UnderweightJP Morgan Chase & Co.
06.10.2021Covestro UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Covestro AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"