Experten-Einschätzung

Covestro-Analyse: Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank) vergibt Hold an Covestro-Aktie

01.03.24 08:58 Uhr

Covestro-Analyse: Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank) vergibt Hold an Covestro-Aktie | finanzen.net

Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)-Analyst Sebastian Bray hat sich das Covestro-Papier genauer angesehen. Hier sind die daraus resultierenden Erkenntnisse.

Werte in diesem Artikel
Aktien

48,51 EUR -1,27 EUR -2,55%

Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Covestro nach Zahlen für 2023 von 50 auf 54 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Perspektiven für den Chemiekonzern schienen sich zu bessern, schrieb Analyst Sebastian Bray in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Chancen auf eine Übernahme durch den Ölkonzern Adnoc - zu den Gesprächen habe es wenig Neuigkeiten gegeben - sieht der Experte weiterhin bei 50:50.

Tagesaktuelle Aktienempfehlung: Die Covestro-Aktie im Fokus der Analyse und Bewertung

Um 08:57 Uhr sprang die Covestro-Aktie im Tradegate-Handel an und legte um 0,6 Prozent auf 50,32 EUR zu. Infolgedessen zeigt der Anteil noch Luft nach oben: 7,31 Prozent in Relation zum festgesetzten Kursziel. Der Tagesumsatz der Covestro-Aktie belief sich zuletzt auf 2.111 Aktien. Seit Jahresbeginn 2024 büßte die Aktie um 4,8 Prozent ein. Die kommenden Ergebnisse für Q1 2024 dürfte Covestro am 30.04.2024 präsentieren.

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.03.2024 / 06:39 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.03.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Covestro

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Covestro

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Covestro

Nachrichten zu Covestro AG

Analysen zu Covestro AG

DatumRatingAnalyst
04.04.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.03.2024Covestro BuyJefferies & Company Inc.
06.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
04.03.2024Covestro KaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
06.03.2024Covestro BuyJefferies & Company Inc.
04.03.2024Covestro KaufenDZ BANK
01.03.2024Covestro BuyDeutsche Bank AG
29.02.2024Covestro AddBaader Bank
29.02.2024Covestro BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
04.04.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
01.03.2024Covestro HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.03.2024Covestro NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
02.03.2023Covestro ReduceBaader Bank
08.02.2023Covestro ReduceBaader Bank
09.11.2021Covestro UnderweightJP Morgan Chase & Co.
08.11.2021Covestro UnderweightJP Morgan Chase & Co.
06.10.2021Covestro UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Covestro AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"