Aktienentwicklung

DEUTZ Aktie News: DEUTZ stabilisiert sich am Donnerstagnachmittag

04.07.24 16:08 Uhr

DEUTZ Aktie News: DEUTZ stabilisiert sich am Donnerstagnachmittag

Die Aktie von DEUTZ zeigt am Donnerstagnachmittag wenig Änderung. Die DEUTZ-Aktie zeigte sich zuletzt im XETRA-Handel kaum unverändert zum Vortag. Es stand ein Kurs von 5,72 EUR an der Tafel.

Werte in diesem Artikel
Aktien

5,59 EUR -0,07 EUR -1,24%

Zum Vortag unverändert notierte die DEUTZ-Aktie um 15:51 Uhr im XETRA-Handel bei 5,72 EUR. Das bisherige Tageshoch markierte die DEUTZ-Aktie bei 5,75 EUR. Die DEUTZ-Aktie wertet zwischenzeitlich bis auf 5,69 EUR ab. Zum XETRA-Handelsstart notierte das Papier bei 5,72 EUR. Zuletzt stieg das XETRA-Volumen auf 728.683 DEUTZ-Aktien.

In den vergangenen 52 Wochen lag der Höchstwert des Papiers bei 6,41 EUR. Dieser Kurs wurde am 02.07.2024 erreicht. Damit befindet sich das 52-Wochen-Hoch 12,16 Prozent über dem aktuellen Kurs der DEUTZ-Aktie. Bei 3,64 EUR fiel das Papier am 27.10.2023 auf ein 52-Wochen-Tief. Der derzeitige Kurs der DEUTZ-Aktie liegt somit 57,09 Prozent über dem 52-Wochen-Tief.

Nachdem im Jahr 2023 0,170 EUR an DEUTZ-Aktionäre ausgeschüttet wurden, gehen Analysten in diesem Jahr von 0,202 EUR aus. Im Durchschnitt gehen Experten von einem fairen Wert von 8,97 EUR je DEUTZ-Aktie aus.

DEUTZ veröffentlichte am 30.04.2024 auf der all-dreimonatlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum am 31.03.2024 abgelaufenen Jahresviertel. Bei einem Gewinn je Aktie von 0,07 EUR wurde das EPS des Vorjahres getroffen. Der Umsatz ging im Vorjahresvergleich um 12,08 Prozent zurück. Hier wurden 454,70 Mio. EUR gegenüber 517,20 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum generiert.

Voraussichtlich am 08.08.2024 dürfte DEUTZ Anlegern einen Blick in die Q2 2024-Bilanz gewähren. DEUTZ dürfte die Q2 2025-Ergebnisse Experten zufolge am 07.08.2025 präsentieren.

Der Gewinn 2024 dürfte sich laut Analystenschätzungen auf 0,670 EUR je DEUTZ-Aktie belaufen.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur DEUTZ-Aktie

DEUTZ-Aktie unter Druck: DEUTZ hat Kapitalerhöhung abgeschlossen

Freundlicher Handel: SDAX verbucht schlussendlich Gewinne

Freundlicher Handel in Frankfurt: So steht der SDAX am Nachmittag

Ausgewählte Hebelprodukte auf DEUTZ

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf DEUTZ

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: DEUTZ AG

Nachrichten zu DEUTZ AG

Analysen zu DEUTZ AG

DatumRatingAnalyst
02.07.2024DEUTZ BuyWarburg Research
01.07.2024DEUTZ BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
28.06.2024DEUTZ BuyWarburg Research
25.06.2024DEUTZ BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
11.06.2024DEUTZ BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
02.07.2024DEUTZ BuyWarburg Research
01.07.2024DEUTZ BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
28.06.2024DEUTZ BuyWarburg Research
25.06.2024DEUTZ BuyHauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG
11.06.2024DEUTZ BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
17.11.2023DEUTZ HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.08.2023DEUTZ HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.05.2023DEUTZ HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.03.2023DEUTZ HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.02.2023DEUTZ HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
07.02.2020DEUTZ VerkaufenDZ BANK
07.11.2019DEUTZ VerkaufenDZ BANK
24.10.2019DEUTZ VerkaufenDZ BANK
10.07.2019DEUTZ verkaufenHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
21.02.2017DEUTZ VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DEUTZ AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"