Erste Schätzungen: Endeavour Mining zieht Bilanz zum abgelaufenen Quartal

12.03.24 06:21 Uhr

Werte in diesem Artikel

Endeavour Mining lädt voraussichtlich am 27.03.2024 zur turnusmäßigen Finanzkonferenz und wird dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlichen, das am 31.12.2023 endete.

12 Analysten schätzen, dass Endeavour Mining für das jüngste Quartal im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 0,259 USD vermelden wird. Im Vorjahr hatte das Unternehmen ein EPS von 0,260 USD je Aktie erwirtschaftet.

Das vergangene Quartal soll Endeavour Mining mit einem Umsatz von insgesamt 560,3 Millionen USD abgeschlossen haben – das erwarten 6 Analysten im Durchschnitt. Demnach hätte das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 617,0 Millionen USD erwirtschaftet worden waren, um 9,19 Prozent verringert.

16 Analysten geben in Bezug auf das jüngst beendete Fiskaljahr Schätzungen von einem durchschnittlichen Gewinn von 0,940 USD je Aktie aus. Im entsprechenden Zeitraum des Fiskaljahres zuvor waren -0,390 CAD je Aktie erwirtschaftet worden. Beim Umsatz gehen 13 Analysten für das abgelaufene Fiskaljahr im Schnitt von 2,17 Milliarden USD, gegenüber 3,27 Milliarden CAD im vorherigen Zeitraum, aus.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Endeavour Mining

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Endeavour Mining

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Endeavour Mining PLC