19.09.2021 10:10

Lang & Schwarz-Aktie: Kurseinbruch zum Einstieg nutzen

Euro am Sonntag-Aktientipp: Lang & Schwarz-Aktie: Kurseinbruch zum Einstieg nutzen | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktientipp
Folgen
War die Aktie von Lang & Schwarz schon vor einem Monat günstig, so ist der Finanzdienstleister nun spottbillig.
Werbung
€uro am Sonntag

von Georg Pröbstl, Euro am Sonntag

Die Geschäfte laufen sensationell. Der Finanzdienstleister Lang & Schwarz verdreifachte den Gewinn im Halbjahr auf 56,3 Millionen Euro. Die Wikifolios mit Zertifikaten wuchsen seit Jahresanfang im Anlagevolumen von 555 auf 730 Millionen Euro. Die Zahl der Trades auf der Handelsplattform des Brokers stieg im selben Zeitraum von 9,7 auf 28 Millionen. Das Handelsergebnis aus strukturierten Produkten verdreifachte sich in sechs Monaten. Und am Ende des Semesters lag auch der Gewinn je Aktie mit 15,27 Euro dreimal so hoch wie im Jahr davor.

Mit einem geschätzten 5er- oder 6er-KGV in diesem Jahr wäre Lang & Schwarz nach Präsentation dieser Zahlen vor drei Wochen ohnehin schon mehr als günstig gewesen. Doch jetzt ist die Aktie sogar spottbillig. Auslöser für die geänderte Bewertungssituation - im nächsten Jahr ist ein 3er-KGV drin - ist der Kursrutsch Ende August. 45 Prozent büßte Lang & Schwarz vor zwei Wochen ein. Grund war eine Steuerprüfung. Im Zusammenhang mit steuerstrafrechtlichen Ermittlungen steht der Vorwurf von Aktivitäten im Umfeld mit Cum-Ex-Geschäften im Raum. Die Düsseldorfer sollen mit unrechtmäßig angerechneter und erstatteter Kapitalertragsteuer in Verbindung stehen. Von einer möglichen Steuerforderung von bis zu 61 Millionen Euro ist die Rede. Lang & Schwarz hat dafür, auch wenn das Management die Vorwürfe für unbegründet hält, vorsorglich Rückstellungen von 45 Millionen Euro gebildet.

Aber egal wie das ausgeht: Lang & Schwarz ist operativ unglaublich gut unterwegs und es gibt starkes Wachstum bei strukturierten Produkten, Wikifolios und der Handelsplattform. 25 Euro Gewinn je Aktie sind im nächsten Jahr drin. Mit einem 3er-KGV nach dem übertriebenen Kurseinbruch ist Lang & Schwarz ein klarer Kauf.

Mit einem spottbilligen nachhaltigen 3er-KGV nach dem Kursrückschlag hat die Aktie Verdopplungspotenzial.

ISIN: DE 000 645 932 4
Gew./Aktie 2022e: 25,0 €
KGV 2022/Dividende: 3,1/5,2 %
EK* je Aktie/KBV: 27,30 €/2,8
EK*-Quote: 6,5 %
Kurs/Ziel/Stopp:75,80/139,50/52,70 €










_______________________________
Bildquellen: Tang Yan Song / Shutterstock.com, Lang & Schwarz

Nachrichten zu Lang & Schwarz AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lang & Schwarz AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Lang Schwarz News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Lang Schwarz News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX legt leicht zu -- Wall Street etwas tiefer -- ifo-Index sinkt -- Finanzinvestoren wollen zooplus gemeinsam übernehmen -- HSBC übertrifft Erwartungen -- BASF, Deutsche Bank, Lufthansa im Fokus

Citigroup erwartet erhebliche Belastungen aus Korea-Ausstieg. Airbus bleibt trotz Kritik von Leasingfirmen bei Expansionsplänen. HUGO BOSS will mit neuer China-Chefin Umsatz steigern. Bechtle steigert Vorsteuergewinn kräftig. Daimler Truck erhält Straßenzulassung für Brennstoffzellen-Lkw. Microsoft warnt vor weiteren Hackerangriffen. ATOSS Software wächst weiter.

Umfrage

Würden Sie eine verpflichtende Corona-Impfung gutheißen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln