Allvest powered by Allianz erhält erneut Bestnote - bis 5. September bei Vertragsabschluss 15€ Bonus sichern!-w-
19.06.2021 14:05

Hier stimmt was nicht! Fresenius - Nicht wirklich gut aufgestellt

Euro am Sonntag deckt auf: Hier stimmt was nicht! Fresenius - Nicht wirklich gut aufgestellt | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag deckt auf
Folgen
Es gab Gerüchte, Fresenius wolle sich aufspalten. Firmenchef Stephan Sturm hat erwidert, dass die Gesellschaft gut aufgestellt sei.
Werbung
€uro am Sonntag

von Jörg Lang, Euro am Sonntag

Das sehen die meisten Aktionäre wohl anders, die Aktie ist seit vier Jahren ein Verlustgeschäft. Und das könnte so bleiben, wenn sich nichts ändert. Die Gruppe wird von der Else Kröner-Fresenius-Stiftung kontrolliert, die 26,7 Prozent der Anteile hält. Die Konstruktion als Personengesellschaften auf Aktien macht es möglich. Genauso geht das bei Fresenius Medical Care (FMC). Am börsennotierten Dialysekonzern hält Fresenius 32 Prozent, konsolidiert die Ergebnisse aber voll. Für die Beurteilung wichtig sind noch Fresenius Kabi, die Generika und Infusionen verkauft, und Fresenius Helios, eine Klinikkette in Deutschland und Spanien. Würden Marktwert und Schulden von FMC herausgerechnet, hätte Fresenius einen Restwert von 19 Milliarden und rund 13 Milliarden Nettoschulden. Dem steht ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern von rund 2,5 Milliarden Euro gegenüber. Mit einer Relation von weit über zehn ist die Aktie kein Schnäppchen.

Wo soll dann die Trendwende herkommen? Der Ausweg: die nicht mehr zeitgemäßen Strukturen aufbrechen. Das beginnt mit der Aufgabe der KG-Struktur, sodass alle Aktionäre Einfluss nehmen können. Der nächste Schritt: FMC-Aktien verkaufen. Es gibt außer Bilanzkosmetik keinen Grund, ein Investment zu halten, das Investoren selbst kaufen können. Das Klinikgeschäft liefert ordentliche Ergebnisse, hat aber Schwachstellen, die in der Pandemie offensichtlich wurden. Der Bereich kann zudem ohne teure Zukäufe nicht wachsen. Fresenius Helios ist so eher ein Verkaufskandidat oder eine Abspaltungsoption. Der einzige Bereich, der skalieren kann, ist Kabi. Ein entwickeltes Produkt kann in 1.000, aber auch in einer Million Dosen mit ähnlichen Rohertragsmargen verkauft werden. Die Mittel, die Fresenius aus der Fokussierung freisetzen kann, sollten dort investiert werden.

Unser Kolumnist Jörg Lang beschäftigt sich seit 1988 mit dem Thema Aktien.










______________________________
Bildquellen: Fresenius, Casimiro PT / Shutterstock.com

Nachrichten zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.07.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.
21.07.2021Fresenius SECo OverweightJP Morgan Chase & Co.
20.07.2021Fresenius SECo BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.07.2021Fresenius SECo OverweightMorgan Stanley
06.07.2021Fresenius SECo OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.07.2021Fresenius SECo OverweightJP Morgan Chase & Co.
20.07.2021Fresenius SECo BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.07.2021Fresenius SECo OverweightMorgan Stanley
06.07.2021Fresenius SECo OverweightJP Morgan Chase & Co.
10.06.2021Fresenius SECo buyGoldman Sachs Group Inc.
17.06.2021Fresenius SECo HoldDeutsche Bank AG
10.05.2021Fresenius SECo NeutralCredit Suisse Group
07.05.2021Fresenius SECo HoldDeutsche Bank AG
07.05.2021Fresenius SECo NeutralUBS AG
06.05.2021Fresenius SECo NeutralUBS AG
23.07.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.
17.03.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.
23.02.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.
02.02.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.
29.01.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Fresenius SE & Co. KGaA (St.) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen letztlich uneins -- DAX schließt fester -- US-Notenbank bestätigt Leitzins -- Europcar nimmt Übernahmeangebot des VW-Konsortiums an -- Deutsche Bank, BASF, GRENKE, Apple, Alphabet im Fokus

Safran setzt nach schwachem ersten Halbjahr auf zweite Jahreshälfte. Carrefour steigert Betriebsgewinn. Vivendi steigert Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr. Tilray schreibt schwarze Zahlen. HeidelbergCement kündigt Aktienrückkauf an. McDonald's-Umsätze übersteigen Vorkrisenniveau. Boeing gelingt erster Quartalsgewinn seit 2019. Visa steigert dank höherem Zahlungsvolumen Umsatz und Gewinn.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln