Frankfurt intern

Licht und Schatten bei Aareal Bank, Grand City & Deutsche Forfait

14.04.15 17:00 Uhr

Licht und Schatten bei Aareal Bank, Grand City & Deutsche Forfait | finanzen.net
Frankfurt Skyline Banken

Früher wurden Banker gern als umsichtig handelnd beschrieben. Eine Qualität, die der Branche heute kaum mehr zugestanden wird.

Werte in diesem Artikel
€uro am Sonntag

von Lars Winter, Euro am Sonntag

Doch es gibt noch Banken, die unter Investoren für ihre vermeintliche Langweiligkeit geschätzt werden. Die Aareal Bank oder, wie manch ein Analyst fast zärtlich sagt, "die Perle aus Wiesbaden", ist so ein Fall. Die Prognosen des Immobilienfinanzierers gelten als chronisch konservativ und auch in diesem Jahr trauen Unternehmenskenner der Bank zu, den eigenen Ausblick zu schlagen, der lediglich ein stabiles Geschäft prognostiziert. Gleichzeitig ist in Frankfurter Finanzkreisen zu hören, die Bank wolle sich in Zukunft weiter in Richtung eines Dividendenwerts entwickeln. Denn, so sagt die Bank selbst, der Wettbewerb steigt. Das macht ein sinkendes Kreditvolumen wahrscheinlich, womit weniger Eigenkapital zur Deckung der Kredite gebraucht würde. Ab 2016 überschüssige Gelder könnten damit als Sonderdividende an die Aktionäre fließen. Analysten halten die Spekulation für plausibel, auch wenn die Bank selbst eine Sonderdividende ausdrücklich nur als eine Möglichkeit in einer solchen Situation sieht.

Weiterhin zahlreiche Möglichkeiten sieht auch der Immobilienkonzern Grand City Properties. Das Unternehmen hat sich auf Objekte mit niedrigen Mieten und niedriger Belegung spezialisiert. Greift also bei Häusern zu, von denen andere Investoren häufig die Finger lassen. In diesem Jahr sind so bereits rund 9.000 neue Objekte zu einem Preis von mehreren 100 Millionen Euro hinzugekauft worden. Der Konzern will sein über 52.000 Einheiten umfassendes Portfolio 2015 weiter vergrößern und plant, weitere Gelder aufzunehmen.

Frisches Geld will sich auch der Außenhandelsfinanzierer Deutsche Forfait im Rahmen seiner Sanierung beschaffen. Wichtige Schritte für die Anleihe der Firma, deren Handel laut Geschäftsführung Ende April wieder aufgenommen werden könnte. Bevor die Anleihe wegen der Senkung des Zinskupons vom Handel ausgesetzt wurde, notierte das Papier um die 40 Prozent. Der große Abschlag macht die Anleihe für spekulative Anleger interessant. Damit der Kurs jedoch steigt, muss die Firma ihre Finanzkraft stärken. Denn ohne erfolgreiche Kapitalerhöhung wird es schwer, die Anleihe zu bedienen.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Aareal Bank

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Aareal Bank

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: iStockphoto

Nachrichten zu Aareal Bank AG

Analysen zu Aareal Bank AG

DatumRatingAnalyst
11.05.2023Aareal Bank HaltenDZ BANK
02.03.2023Aareal Bank HoldWarburg Research
23.02.2023Aareal Bank HoldWarburg Research
17.11.2022Aareal Bank HoldWarburg Research
10.11.2022Aareal Bank HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
05.04.2022Aareal Bank BuyWarburg Research
24.02.2022Aareal Bank BuyWarburg Research
17.02.2022Aareal Bank BuyWarburg Research
07.02.2022Aareal Bank BuyWarburg Research
26.01.2022Aareal Bank BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
11.05.2023Aareal Bank HaltenDZ BANK
02.03.2023Aareal Bank HoldWarburg Research
23.02.2023Aareal Bank HoldWarburg Research
17.11.2022Aareal Bank HoldWarburg Research
10.11.2022Aareal Bank HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
10.06.2022Aareal Bank SellWarburg Research
23.12.2021Aareal Bank VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.11.2021Aareal Bank VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
16.08.2021Aareal Bank ReduceKepler Cheuvreux
12.08.2021Aareal Bank ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Aareal Bank AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"