my-si Webinar: Mit nachhaltiger, digitaler Strategie renditestark anlegen - So geht zeitgemäße Geldanlage heute - Hier anmelden-w-
02.06.2021 17:01

JENOPTIK will Fertigungskapazitäten erweitern - Aktie gibt nach

Gestiegene Nachfrage: JENOPTIK will Fertigungskapazitäten erweitern - Aktie gibt nach | Nachricht | finanzen.net
Gestiegene Nachfrage
Folgen
Der Technologiekonzern JENOPTIK reagiert auf eine gestiegene Nachfrage nach Ausrüstung für die Halbleiterindustrie mit einer Erweiterung seiner Kapazitäten.
Werbung
In Dresden solle ein Produktionsgebäude für Optiken und Sensoren sowie ein neuer Bürokomplex entstehen, teilte die börsennotierte JENOPTIK AG am Mittwoch mit. Dafür sei im Mai ein 24 000 Quadratmeter großes Grundstück im Airportpark Dresden erworben worden. Dresden gilt als wichtiger Standort der Halbleiterindustrie in Deutschland.

Der Baubeginn für das Fertigungsgebäude mit Reinraumkomplex ist den Angaben nach in der zweiten Hälfte 2022 geplant. Anfang 2025 würde nach der Planung die Produktion in der neuen Fabrik starten. "Mit unserer Investition sichern wir unser weiteres Wachstum und stärken unsere Position als verlässlicher Ausrüster der globalen Chipindustrie", erklärte JENOPTIK-Vorstandschef Stefan Traeger. Zum Investitionsvolumen machte er keine Angaben.

Die JENOPTIK-Aktie gibt via XETRA zeitweise um 1,46 Prozent auf 24,24 Euro nach.

/rot/DP/men

JENA/DRESDEN (dpa-AFX)

Bildquellen: JENOPTIK

Nachrichten zu JENOPTIK AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu JENOPTIK AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.08.2021JENOPTIK BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.08.2021JENOPTIK KaufenDZ BANK
12.08.2021JENOPTIK HoldDeutsche Bank AG
12.08.2021JENOPTIK BuyKepler Cheuvreux
12.08.2021JENOPTIK BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
16.08.2021JENOPTIK BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.08.2021JENOPTIK KaufenDZ BANK
12.08.2021JENOPTIK BuyKepler Cheuvreux
12.08.2021JENOPTIK BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
12.08.2021JENOPTIK BuyWarburg Research
12.08.2021JENOPTIK HoldDeutsche Bank AG
19.07.2021JENOPTIK HoldDeutsche Bank AG
12.05.2021JENOPTIK HoldDeutsche Bank AG
30.03.2021JENOPTIK HaltenIndependent Research GmbH
25.03.2021JENOPTIK HaltenDZ BANK
09.08.2019JENOPTIK VerkaufenIndependent Research GmbH
13.05.2019JENOPTIK VerkaufenIndependent Research GmbH
22.03.2019JENOPTIK VerkaufenIndependent Research GmbH
14.02.2019JENOPTIK VerkaufenIndependent Research GmbH
10.08.2018JENOPTIK VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für JENOPTIK AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Spekulative Anleger können beim CFD-Trading mit geringem Kapitaleinsatz hohe Summen bewegen. Im Online-Seminar heute um 18 Uhr, erklärt Handelsspezialist Bastian Priegnitz, wie CFDs funktionieren und analysiert live verschiedene CFD-Handelsstrategien.
Jetzt noch kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX mit deutlichen Abschlägen -- Hang Seng tief im Minus -- Lufthansa startet Milliarden-Kapitalerhöhung -- BMW verweist bei Verbrennerausstieg auf Gesetzgeber - VW im Fokus

Prudential plant milliardenschwere Kapitalerhöhung in Hongkong. ING Deutschland baut auf Zustimmung von Kunden zu Gebühren. Drägerwerk-Aktionäre haben Aussicht auf höhere Dividende. BAWAG verpasst sich neue Ziele - Gewinn und Dividende sollen steigen. US-Verkehrsbehörde untersucht erneut Millionen Autos wegen defekter Airbags. Einige Änderungen: Meggitt, Morrison im FTSE 100 - Just Eat Takeaway, Weir raus.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Jobs werden künftig Roboter übernehmen
Billiger als der Mensch.
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Bei diesen Unternehmen gibt es in Deutschland das höchste Gehalt
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im August 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die 30 weltgrößten Unternehmen
Es gibt hunderte milliardenschwere Unternehmen. Die Top 30.
Jobs mit Zukunft und hohem Gehalt
Hier wird man auch künftig noch gut bezahlt
mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln