Gold - Trend – Konsolidierung – neuer Trend?

28.11.23 09:10 Uhr

Werbemitteilung unseres Partners
finanzen.net GmbH ist für die Inhalte dieses Artikels nicht verantwortlich

HSBC Daily Trading

Trend – Konsolidierung – neuer Trend?

Neben dem „Deckel“ in Form der alten Rekordniveaus (Siehe vorherige Analyse) haben wir damit noch eine weitere Schlüsselmarke von hoher Relevanz herausgearbeitet. Ein Jahresschlusskurs oberhalb von 1.896 USD wäre gleichbedeutend mit dem höchsten „closing“ der Geschichte. Ein Schlussstand oberhalb der Marke von 1.920 USD liefert möglicherweise sogar einen wichtigen Fingerzeig in Sachen „Ende der Konsolidierung der letzten 12 Jahre“. Das ist die perfekte Überleitung zu einer weiteren „Dimension“ der höchsten aller Zeitebenen. Es gehört zu den absoluten Basisannahmen der Technischen Analyse, dass sich Trends und Konsolidierungen abwechseln. Trendlose Phasen bzw. Verschnaufpausen legen in diesem Zusammenhang oftmals den Grundstein für den nächsten Trendimpuls. Dieser Zusammenhang gilt beim Goldpreis möglicherweise in besonderer Weise, denn die Haussebewegung des Edelmetalls zu Beginn des Jahrtausends war eine der dynamischsten, die wir in unserer Investmentkarriere erleben durften – festzumachen an 12 weißen Jahreskerzen in Folge (siehe Chart). Aber auch die ab 2012 folgende Konsolidierung ist eine der heftigsten, die wir kennen. Eine der Schlüsselfragen ist also, ob diese harte Geduldsprobe den Nährboden für die nächste Trendbewegung darstellt (lesen Sie mehr in dieser Analyse).

Gold (Annually)

Chart Gold
Quelle: Refinitiv, tradesignal² / 5-Jahreschart im Anhang

5-Jahreschart Gold

Chart Gold
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Sie möchten börsentäglich kostenlose Technische Analysen zu DAX®, ausgewählten Aktien, Währungen und Rohstoffen erhalten?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Continental Europe S.A., Germany
Derivatives Public Distribution
Hansaallee 3
40549 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (Beispielrechnung in den Wichtigen Hinweisen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus. Lesen Sie bitte die Wichtigen Hinweise, einschließlich der Werbehinweise.

Ausgewählte Hebelprodukte

TypKOHebelBid / AskWKN
2.030
Short2.800,72,52
71,49
/
71,50
HS36EE
Short2.125,716,40
0,90
/
0,91
HS375E
Short2.066,131,81
0,36
/
0,37
HS4LJ1
Long1.944,132,23
7,78
/
7,79
HS2GNW
Long1.883,816,44
13,33
/
13,34
HS27D4
Long1.815,610,55
1,96
/
1,97
HS22LV
Den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen erhalten Sie hier: HS36EE, HS375E, HS4LJ1, HS2GNW, HS27D4, HS22LV, die Basisinformationsblätter hier.. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.
Werbung