finanzen.net
06.03.2019 22:16
Bewerten
(0)

Kursfeuerwerk bei Abercrombie & Fitch-Aktien nach Zahlen und Ausblick

Gute Fortschritte: Kursfeuerwerk bei Abercrombie & Fitch-Aktien nach Zahlen und Ausblick | Nachricht | finanzen.net
Gute Fortschritte
DRUCKEN
Der angeschlagene US-Modekonzern Abercrombie & Fitch schöpft wieder Zuversicht.
Das Unternehmen erfreute Anleger am Mittwoch mit einem überraschend optimistischen Geschäftsausblick. Der Konzernwandel trage langsam Früchte, sagte Vorstandschefin Fran Horowitz. 2019 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatzplus zwischen zwei und vier Prozent - deutlich mehr als an der Wall Street erwartet worden war.

Abercrombie & Fitch steckt seit Jahren in einer Art Identitätskrise und kämpft schon lange mit sinkenden Verkäufen. Ex-Chef Michael "Mike" Jeffries hatte mit Aussagen, wonach er nur "coole, gut aussehende Leute" als Kunden wolle, für ein kontroverses Image gesorgt. Auf Dauer ging das schief. Längst ist das Label, das früher mal mit anzüglicher Werbung und großen Logos punktete, von anderen Teenie-Marken wie H&M oder Forever 21 abgehängt worden.

Im vierten Quartal sackte der Umsatz von Abercrombie & Fitch im Jahresvergleich um drei Prozent auf 1,2 Milliarden Dollar (1,1 Mrd Euro), übertraf damit aber klar die Erwartungen der Analysten. Während der Abercrombie-Absatz mit einem Minus von neun Prozent weiter schwächelte, konnte die schon länger deutlich gefragtere Zweitmarke Hollister immerhin ein leichtes Plus von einem Prozent verbuchen. Unter dem Strich kletterte der Quartalsgewinn des Konzerns von 74,2 Millionen auf 96,9 Millionen Dollar.

Mit einem hohen Kurszuwachs von 24,54 Prozent auf 26,59 US-Dollar sind die Papiere von Abercrombie & Fitch am Mittwoch auf den höchsten Stand seit Ende August 2018 geschnellt. Zum Schluss standen sie noch 20,37 Prozent höher bei 25,70 Dollar.

Der US-Modehändler überzeugte Anleger und Analysten mit seinen jüngsten Umsatzzahlen und seinem Ausblick.

RBC-Analystin Kate Fitzsimons zeigte sich beeindruckt von den Fortschritten auf dem Weg zu den Margenzielen 2020. Gleichwohl beließ sie mit einem unveränderten Kursziel von 24 Dollar ihr Anlagevotum auf "Sector Perform". Weitere Vorschusslorbeeren dürfte es kaum geben, schrieb sie mit Blick auf die Schwäche der Erwachsenenmarke und das nach wie vor unter Druck stehende internationale Geschäft.

Die Erwartungen der Investoren vor der Zahlenveröffentlichung seien gedämpft gewesen, so die Expertin weiter. Nicht wenige hätten zudem auf fallende Kurse gesetzt. Diese Investoren wurden nun offenbar auf dem falschen Fuß erwischt und müssen daher wieder Aktien zurückkaufen

/ajx/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

NEW YORK (dpa-AFX Broker)

Bildquellen: LIONEL BONAVENTURE/AFP/Getty Images

Nachrichten zu Abercrombie & Fitch Co.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Abercrombie & Fitch Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.01.2019AbercrombieFitch UnderperformWolfe Research
30.11.2018AbercrombieFitch Market PerformTelsey Advisory Group
11.05.2018AbercrombieFitch NeutralWedbush Morgan Securities Inc.
08.03.2018AbercrombieFitch Market PerformTelsey Advisory Group
08.03.2018AbercrombieFitch NeutralB. Riley FBR, Inc.
30.11.2018AbercrombieFitch Market PerformTelsey Advisory Group
08.03.2018AbercrombieFitch Market PerformTelsey Advisory Group
23.01.2018AbercrombieFitch Market PerformTelsey Advisory Group
20.11.2017AbercrombieFitch Market PerformTelsey Advisory Group
25.08.2017AbercrombieFitch Market PerformTelsey Advisory Group
11.05.2018AbercrombieFitch NeutralWedbush Morgan Securities Inc.
08.03.2018AbercrombieFitch NeutralB. Riley FBR, Inc.
21.11.2017AbercrombieFitch Sector PerformRBC Capital Markets
04.01.2017AbercrombieFitch Mkt PerformFBR & Co.
18.11.2016AbercrombieFitch NeutralMizuho
15.01.2019AbercrombieFitch UnderperformWolfe Research
20.11.2017AbercrombieFitch UnderperformWolfe Research
10.05.2017AbercrombieFitch ReduceStandpoint Research
03.03.2017AbercrombieFitch UnderperformWolfe Research
23.11.2016AbercrombieFitch SellDeutsche Bank AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Abercrombie & Fitch Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Meistgelesene Abercrombie Fitch News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Abercrombie Fitch News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Oster-Wochenende -- Gewinnmitnahmen bei Wirecard-Aktie -- Pinterest-Aktie mit fulminantem Börsendebüt -- Daimler, Senvion, Deutsche Post, OSRAM, Zoom-IPO im Fokus

Apple nimmt zweite Roboter-Linie zum iPhone-Recycling in Betrieb. PUMA-Aktionäre segnen Aktiensplit ab. Samsung nimmt Falt-Handy wegen möglicher Mängel unter die Lupe. 3,4 Milliarden Dollar: Cannabis-Megadeal in Nordamerika eingefädelt. Nestlé: Robuster Start ins neue Geschäftsjahr. US-Versicherer Travelers steigert Gewinn.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier gibt es die beliebtesten Jobs
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot
Einige Änderungen unter den Top-Positionen
mehr Top Rankings

Umfrage

Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sieht sich derzeit starker Kritik ausgesetzt. Zu Recht?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
Facebook Inc.A1JWVX
Netflix Inc.552484
Intel Corp.855681
GoProA1XE7G
TwitterA1W6XZ
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
CommerzbankCBK100
PinterestA2PGMG