finanzen.net
14.08.2020 07:01

Varta-Aktie nachbörslich weit im Plus: Varta erhöht Prognose

Gutes Halbjahr: Varta-Aktie nachbörslich weit im Plus: Varta erhöht Prognose | Nachricht | finanzen.net
Gutes Halbjahr
Folgen
Der Batteriehersteller Varta ist nach einem guten ersten Halbjahr und angesichts eines weiterhin hohen Auftragsbestandes zuversichtlicher für das Gesamtjahr und hat seine Prognose angehoben.
Werbung
Der im MDAX und TecDAX notierte Konzern will zudem mehr Geld für Investitionen ausgeben.

Der Umsatz soll 2020 nun, einschließlich der erstmalig konsolidierten Varta Consumer, 810 bis 830 Millionen Euro erreichen, das entspricht einem Umsatzwachstum zwischen 123 und 129 Prozent zum Vorjahr. Das bereinigte EBITDA soll in der Spanne von 210 bis 215 Millionen Euro liegen, was einem Anstieg um 115 bis 121 Prozent entspricht. Bislang hatte Varta einen Konzernumsatz zwischen 780 und 800 Millionen Euro und ein bereinigtes EBITDA zwischen 175 und 185 Millionen Euro in Aussicht gestellt.

Für die geplante Erweiterung der Produktionskapazitäten von bisher 200 Millionen Zellen pro Jahr auf 300 Millionen Zellen jährlich bis Ende 2021 erhöht Varta die prognostizierten Auszahlungen für Investitionen (CAPEX) für 2020 von bisher 300 bis 330 Millionen Euro auf 320 bis 360 Millionen Euro.

Im nachbörslichen Tradegate-Handel gewinnt die Varta-Aktie zwischenzeitlich 5,71 Prozent auf 125,90 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu Varta AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Varta AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.09.2020Varta buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.09.2020Varta ReduceKepler Cheuvreux
18.08.2020Varta buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.08.2020Varta HaltenDZ BANK
14.08.2020Varta HoldKepler Cheuvreux
23.09.2020Varta buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
18.08.2020Varta buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.08.2020Varta buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.07.2020Varta buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.2020Varta buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.08.2020Varta HaltenDZ BANK
14.08.2020Varta HoldKepler Cheuvreux
14.08.2020Varta HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
01.07.2020Varta HaltenDZ BANK
04.06.2020Varta HoldKepler Cheuvreux
02.09.2020Varta ReduceKepler Cheuvreux
14.08.2020Varta SellWarburg Research
02.07.2020Varta SellWarburg Research
18.05.2020Varta SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
17.04.2020Varta SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Varta AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht deutlich fester in den Feierabend -- Siemens Energy startet an der Börse -- Ex-Daimler-Vorstandschef Zetsche wird doch nicht Aufsichtsrat -- TikTok, VW, TUI, Commerzbank, LPKF im Fokus

Wirecard-Insolvenzverwalter verkauft Rumänien-Tochter. Schleppende Ticketerstattung: Verbraucherzentrale verklagt Lufthansa. Microsoft baut Geschäft mit Mobilfunk-Providern erheblich aus. GRENKE sichert Bafin umfassende Kooperation bei Sonderprüfung zu - Sonderprüfung gestartet. TUI: Aufsichtsratschef warnt vor Pleitewelle in Tourismusbranche - Tours & Activities-Umbau vorangetrieben. Ford beantragt in Deutschland anscheinend Staatshilfe.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Siemens EnergyENER1T
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Siemens AG723610
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
Wirecard AG747206
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Microsoft Corp.870747