Kapitalmarkttag

Michelin plant weitere Steigerung des operativen Gewinns - Michelin-Aktie höher

29.05.24 16:14 Uhr

Michelin-Aktie zieht an: Michelin will Gewinn im Tagesgeschäft weiter in die Höhe treiben | finanzen.net

Der französische Reifenhersteller Michelin nimmt sich im Tagesgeschäft weitere Gewinnsteigerungen vor.

Werte in diesem Artikel
Aktien

37,22 EUR -0,20 EUR -0,53%

Der operative Gewinn der Konzernsegmente soll bis zum Jahr 2026 auf 4,2 Milliarden Euro steigen, teilte Michelin anlässlich des hauseigenen Kapitalmarkttags am Dienstag in Clermont-Ferrand mit. Im vergangenen Jahr hatte dieses Ergebnis 3,6 Milliarden Euro betragen. Für 2024 hat sich Konzernchef Florent Menegaux auf Basis stabiler Währungskurse bisher mehr als 3,5 Milliarden Euro vorgenommen.

Bis zum Jahr 2026 soll dieser operative Gewinn zudem stärker wachsen als der Umsatz. So nimmt sich Menegaux eine operative Segmentmarge von 14 Prozent zum Ziel. Im vergangenen Jahr hatte sie bei 12,6 Prozent gelegen.

Im EURONEXT-Handel steigt die Michelin-Aktie zeitweise 0,30 Prozent auf 36,83 Euro.

/stw/he

CLERMONT-FERRAND (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Michelin SA

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Michelin SA

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu Michelin SA