26.06.2019 11:34

US-Finanzminister: Handelsabkommen mit China zu 90 Prozent komplett

Lösung in Reichweite?: US-Finanzminister: Handelsabkommen mit China zu 90 Prozent komplett | Nachricht | finanzen.net
Lösung in Reichweite?
Folgen
US-Finanzminister Steven Mnuchin hat erklärt, dass die USA und China kurz vor dem Abschluss eines Handelsabkommen stehen.
Werbung
"Wir haben etwa 90 Prozent des Weges dorthin gemacht und ich denke, es gibt einen Weg, dies zu vollenden", sagte er in einem Interview mit CNBC in Bahrain.

Mnuchin sagte, er sei zuversichtlich, dass US-Präsident Donald Trump und der chinesische Präsident Xi Jinping bei dem bevorstehenden Treffen der Gruppe der G20-Staaten Fortschritte bei den festgefahrenen Handelsgesprächen machen könnten.

Trump trifft seinen chinesischen Amtskollegen Xi am Samstag bei dem Gipfel in Osaka. Das Ergebnis des Treffens könnte für die Weltwirtschaft und die Finanzmärkte von entscheidender Bedeutung sein, die durch 18 Monate Handelsspannungen zwischen den Wirtschaftsriesen und eine Eskalation der Zölle auf die Einfuhren der anderen Länder erschüttert wurden.

NEW YORK (Dow Jones)--

Bildquellen: Lightspring / Shutterstock.com, Dilok Klaisataporn / Shutterstock.com
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Inflationssorgen etwas rückläufig: DAX kann Gewinne nicht halten -- Asiens Börsen im Plus -- Daimler Truck überrascht positiv -- Siemens reduziert Prognose -- thyssenkrupp, RWE, Varta im Fokus

SMA Solar von Lieferengpässen belastet. Hapag Lloyd sieht erste Anzeichen für Normalisierung der Lieferketten. Salzgitter verzeichnet deutlichen Gewinnsprung im ersten Halbjahr. JOST Werke trotzt Lieferengpässen. Wachstum von Ströer verliert an Dynamik. CANCOM hofft nach durchwachsenem Quartal auf Entspannung im zweiten Halbjahr.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln