Blick auf Aktienkurs

Siemens Aktie News: Siemens am Freitagnachmittag mit Verlusten

14.06.24 16:08 Uhr

Siemens Aktie News: Siemens am Freitagnachmittag mit Verlusten

Zu den Verlierern des Tages zählt am Freitagnachmittag die Aktie von Siemens. Das Papier von Siemens befand sich zuletzt im Sinkflug und gab im XETRA-Handel 2,2 Prozent auf 167,08 EUR ab.

Werte in diesem Artikel
Aktien

168,00 EUR 1,72 EUR 1,03%

Die Siemens-Aktie gab im XETRA-Handel um 15:53 Uhr um 2,2 Prozent auf 167,08 EUR nach. Die Siemens-Aktie sank bis auf 165,68 EUR. Den XETRA-Handel startete das Papier bei 170,80 EUR. Das Handelsvolumen belief sich zuletzt auf 896.113 Siemens-Aktien.

Den höchsten Stand seit 52 Wochen (188,88 EUR) erklomm das Papier am 13.05.2024. Der derzeitige Kurs der Siemens-Aktie liegt somit 11,54 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch. Am 27.10.2023 gab der Anteilsschein bis auf 119,48 EUR nach und fiel somit auf ein 52-Wochen-Tief. Mit einem Kursverlust von 28,49 Prozent würde die Siemens-Aktie auf das Niveau des 52-Wochen-Tiefs zurückfallen.

Nach 4,70 EUR im Vorjahr, liegt die Dividenden-Schätzung für das laufende Jahr bei 4,94 EUR je Siemens-Aktie. Im Durchschnitt gehen Experten von einem fairen Wert von 198,10 EUR je Siemens-Aktie aus.

Siemens veröffentlichte am 16.05.2024 auf der all-dreimonatlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum am 31.03.2024 abgelaufenen Jahresviertel. Es stand ein EPS von 2,57 EUR je Aktie in den Büchern. Ein Jahr zuvor hatte bei Siemens noch ein Gewinn pro Aktie von 4,39 EUR in den Büchern gestanden. Dabei wurde eine Umsatzabschwächung um 1,31 Prozent auf 19,16 Mrd. EUR ausgewiesen. Im Vorjahresquartal hatte ein Umsatz von 19,42 Mrd. EUR in den Büchern gestanden.

Die Vorlage der Q3 2024-Finanzergebnisse wird am 08.08.2024 erwartet. Mit den Gewinn- und Umsatzzahlen zum Q3 2025 rechnen Experten am 07.08.2025.

Von Analysten wird erwartet, dass Siemens im Jahr 2024 10,43 EUR Gewinn je Aktie ausweisen wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Siemens-Aktie

Anleger in Frankfurt halten sich zurück: DAX verliert letztendlich

Minuszeichen in Frankfurt: LUS-DAX schließt in der Verlustzone

Börse Europa: Euro STOXX 50 schlussendlich leichter

Ausgewählte Hebelprodukte auf Siemens

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Siemens

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: MICHELE TANTUSSI/AFP//Getty Images

Nachrichten zu Siemens AG

Analysen zu Siemens AG

DatumRatingAnalyst
08:31Siemens OutperformBernstein Research
03.06.2024Siemens BuyDeutsche Bank AG
23.05.2024Siemens OutperformBernstein Research
23.05.2024Siemens BuyGoldman Sachs Group Inc.
23.05.2024Siemens OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
08:31Siemens OutperformBernstein Research
03.06.2024Siemens BuyDeutsche Bank AG
23.05.2024Siemens OutperformBernstein Research
23.05.2024Siemens BuyGoldman Sachs Group Inc.
23.05.2024Siemens OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
10.08.2023Siemens Market-PerformBernstein Research
10.08.2023Siemens HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.07.2023Siemens HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.06.2023Siemens Market-PerformBernstein Research
20.06.2023Siemens Market-PerformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
17.05.2024Siemens UnderweightBarclays Capital
05.04.2024Siemens UnderweightBarclays Capital
14.02.2024Siemens UnderweightBarclays Capital
09.02.2024Siemens UnderweightBarclays Capital
03.01.2024Siemens UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"