30.11.2021 00:00

So schätzen die Analysten die Zukunft der Pernod Ricard-Aktie ein

Folgen
Werbung

Die Pernod Ricard-Aktie wurde im November 2021 von 3 Experten analysiert.

3 Analysten empfehlen die Pernod Ricard-Aktie mit Kaufen.

Das durchschnittliche Kursziel der Analysten beläuft sich auf 238,67 EUR. Dies bedeutet einen erwarteten Anstieg von 34,17 EUR zum aktuellen GVIE-Kurs der Pernod Ricard-Aktie von 204,50 EUR.

Der 6-Monats-Rating-Trend weist auf Buy hin.

BUY
HOLD
SELL
AnalystKurszielAbstand KurszielDatum
JP Morgan Chase & Co.
 
250,00 EUR22,2530.11.2021
Goldman Sachs Group Inc.
 
241,00 EUR17,8523.11.2021
JP Morgan Chase & Co.
 
225,00 EUR10,0223.11.2021

Redaktion finanzen.net

Nachrichten zu Pernod Ricard S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Pernod Ricard S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.01.2022Pernod Ricard HoldKepler Cheuvreux
19.01.2022Pernod Ricard OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.01.2022Pernod Ricard BuyDeutsche Bank AG
11.01.2022Pernod Ricard NeutralCredit Suisse Group
06.01.2022Pernod Ricard HoldKepler Cheuvreux
19.01.2022Pernod Ricard OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.01.2022Pernod Ricard BuyDeutsche Bank AG
05.01.2022Pernod Ricard OverweightBarclays Capital
04.01.2022Pernod Ricard BuyJefferies & Company Inc.
04.01.2022Pernod Ricard OverweightJP Morgan Chase & Co.
20.01.2022Pernod Ricard HoldKepler Cheuvreux
11.01.2022Pernod Ricard NeutralCredit Suisse Group
06.01.2022Pernod Ricard HoldKepler Cheuvreux
06.01.2022Pernod Ricard Market-PerformBernstein Research
05.01.2022Pernod Ricard NeutralUBS AG
29.08.2019Pernod Ricard UnderperformBernstein Research
08.02.2013Pernod Ricard verkaufenDeutsche Bank AG
05.02.2013Pernod Ricard verkaufenMerrill Lynch & Co., Inc.
21.10.2010Pernod Ricard sellUniCredit Research
20.10.2010Pernod Ricard sellUniCredit Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Pernod Ricard S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX gibt deutlich nach -- Accell von KKR übernommen -- Infineon sieht 2023 Ende der Chipkrise -- Evergrande, Lufthansa, Commerzbank, TUI im Fokus

Gorillas will französischen Essenslieferdienst Frichti übernehmen. Bundesnetzagentur erwägt Verzicht auf Mobilfunk-Auktion. Credit Suisse senkt Hannover Rück auf "Neutral" - Ziel 185 Euro. Haaland und Reus lassen BVB bei Hoffenheim jubeln - "überhaupt kein Zerwürfnis" zwischen BVB und Haaland. Hedgefonds Trian Partners will anscheinend mit Unilever-Beteiligung Druck machen.

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln