06.02.2023 12:06

Tesla Aktie News: S&P 500 Aktie Tesla am Mittag im Minus

Tesla Aktie News: S&P 500 Aktie Tesla am Mittag im Minus
Blick auf Aktienkurs
Folgen
Zu den Verlustbringern des Tages zählt am Montagmittag die Aktie von Tesla. Die Tesla-Aktie musste zuletzt im XETRA-Handel abgeben und fiel um 2,7 Prozent auf 177,80 EUR.
Werbung

Die Tesla-Aktie notierte um 12:22 Uhr im XETRA-Handel in Rot und verlor 2,7 Prozent auf 177,80 EUR. Die höchsten Verluste verbuchte die Tesla-Aktie bis auf 176,90 EUR. Zum XETRA-Handelsstart notierte das Papier bei 179,50 EUR. Der Tagesumsatz der Tesla-Aktie belief sich zuletzt auf 122.709 Aktien.

Das 52-Wochen-Hoch erreichte der Anteilsschein am 05.04.2022 bei 350,13 EUR. Damit siedelt sich das 52-Wochen-Hoch 49,22 Prozent über dem aktuellen Aktienkurs an. Bei 96,30 EUR fiel das Papier am 06.01.2023 auf ein 52-Wochen-Tief. Das 52-Wochen-Tief könnte die Tesla-Aktie mit einem Verlust von 84,63 Prozent wieder erreichen.

Im Durchschnitt errechneten Experten ein Kursziel von 390,09 USD für die Tesla-Aktie.

Am 25.01.2023 legte Tesla die Bilanz zum abgelaufenen Jahresviertel, das am 31.12.2022 endete, vor. Es wurde ein Ergebnis je Aktie in Höhe von 1,05 USD präsentiert. Im Vorjahr hatten 0,85 USD je Aktie in den Büchern gestanden.

Die Gewinn- und Umsatzzahlen für Q1 2023 dürfte Tesla am 24.04.2023 vorlegen.

Experten gehen davon aus, dass Tesla im Jahr 2023 4,08 USD je Aktie Gewinn verbuchen wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Tesla-Aktie

Wall Street-Aktie: Nach deutlichen Preissenkungen - Sind Teslas Gewinne in Gefahr?

Tesla-Ingenieur gibt vor Gericht zu: Beim Autopilot-Video wurde geschummelt

NASDAQ-Aktie Tesla vollzieht Strategiewechsel: Tesla erhöht Supercharger-Preise in Deutschland

Ausgewählte Hebelprodukte auf Tesla
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Tesla
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Nadezda Murmakova / Shutterstock.com

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Versorgungsrisiko erwartet
Philippinische Regierung will Steuern auf Nickelexporte einführen: Was das für den Nickelpreis bedeutet
Nickel ist ein weltweit gefragtes Mineral, das besonders für den Bau von Lithium-Ionen-Batterien in Elektroautos benötigt wird. Dass mit den Philippinen das zweitgrößte Nickel-Exportland der Welt drastische Steuern auf die Ausfuhr von Nickel einführen will, dürfte sich deshalb mittels eines höheren Nickelpreises auch auf den EV-Markt auswirken. Das vermuten zumindest einige Experten.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.01.2023Tesla UnderperformBernstein Research
30.01.2023Tesla BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.01.2023Tesla UnderperformBernstein Research
26.01.2023Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
26.01.2023Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.01.2023Tesla BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.01.2023Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
26.01.2023Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
26.01.2023Tesla BuyUBS AG
23.01.2023Tesla BuyUBS AG
14.10.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.08.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.07.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.05.2022Tesla NeutralUBS AG
10.05.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.01.2023Tesla UnderperformBernstein Research
27.01.2023Tesla UnderperformBernstein Research
26.01.2023Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
25.01.2023Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
17.01.2023Tesla UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Zinssorgen: DAX bricht ein -- Bluebell erhöht wohl Druck auf Bayer -- Tesla-Anleger verlieren Sammelklage -- Dell streicht mehrere Tausend Stellen -- Warnstreiks bei Deutscher Post -- SAP im Fokus

Linde investiert in "sauberen" Wasserstoff. DHL und Alibaba-Tochter Cainiao kooperieren in Polen. Twitter schaltet neues Bezahl-Abo auch in Deutschland frei. Jefferies stuft Siemens Healthineers ab. Renault und Nissan erwarten offenbar hohen Synergien. Diageo plant Ausbau von East African Breweries-Beteiligung. Aurubis verdient weniger - Jahresprognose am oberen Ende bestätigt. BMW investiert Millionen in E-Auto-Fertigung in Mexiko.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln