Blick auf Tesla-Kurs

Tesla Aktie News: S&P 500 Aktie Tesla gewinnt am Vormittag an Boden

07.12.23 09:23 Uhr

Tesla Aktie News: S&P 500 Aktie Tesla gewinnt am Vormittag an Boden

Zu den erfolgreicheren Aktien des Tages zählt am Donnerstagvormittag der Anteilsschein von Tesla. Die Aktie notierte zuletzt mit Gewinnen. Im Tradegate-Handel legte sie um 0,6 Prozent auf 223,65 EUR zu.

Werte in diesem Artikel
Aktien

225,50 EUR 2,65 EUR 1,19%

Im Tradegate-Handel gewannen die Tesla-Papiere um 09:19 Uhr 0,6 Prozent. Die Tesla-Aktie kletterte in der Spitze bis auf 223,65 EUR. Noch zum Handelsstart lag der Wert der Aktie bei 222,25 EUR. Über Tradegate wurden im bisherigen Handelsverlauf 7.936 Tesla-Aktien zum Kauf oder Verkauf angeboten.

In den vergangenen 52 Wochen lag der Höchstwert des Papiers bei 267,35 EUR. Dieser Kurs wurde am 19.07.2023 erreicht. Gerechnet zum 52-Wochen-Hoch hat die Tesla-Aktie derzeit noch 19,54 Prozent Luft nach oben. Bei einem Wert von 96,38 EUR erreichte der Anteilsschein den tiefsten Stand seit 52 Wochen (06.01.2023). Gerechnet zum 52-Wochen-Tief hat die Tesla-Aktie derzeit noch 56,91 Prozent Luft nach unten.

Das Kursziel der Analysten beläuft sich durchschnittlich auf 218,88 USD.

Die Bilanz zum am 30.09.2023 beendeten Jahresviertel veröffentlichte Tesla am 18.10.2023. Der Gewinn je Aktie belief sich auf 0,66 USD gegenüber 1,05 USD im Vorjahresquartal. Tesla hat das vergangene Quartal mit einem Umsatz von insgesamt 23.350,00 USD abgeschlossen. Das kommt einer Umsatzsteigerung von 8,84 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel gleich, in dem 21.454,00 USD erwirtschaftet worden waren.

Am 24.01.2024 werden die Q4 2023-Kennzahlen voraussichtlich präsentiert.

Beim Gewinn 2023 gehen Experten vorab davon aus, dass Tesla ein EPS in Höhe von 3,07 USD in den Büchern stehen haben wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Tesla-Aktie

Schwacher Handel in New York: NASDAQ 100 zum Handelsende leichter

Verluste in New York: S&P 500 verbucht zum Ende des Mittwochshandels Verluste

Studie: Tesla benötigt die meiste E-Auto-Kapazität - aber ein Konkurrent holt auf

Ausgewählte Hebelprodukte auf Tesla

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Tesla

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Pe3k / Shutterstock.com

Nachrichten zu Tesla

Analysen zu Tesla

DatumRatingAnalyst
05.12.2023Tesla BuyDeutsche Bank AG
27.11.2023Tesla UnderperformBernstein Research
20.11.2023Tesla HoldJefferies & Company Inc.
14.11.2023Tesla BuyDeutsche Bank AG
14.11.2023Tesla NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
05.12.2023Tesla BuyDeutsche Bank AG
14.11.2023Tesla BuyDeutsche Bank AG
19.10.2023Tesla OutperformRBC Capital Markets
19.10.2023Tesla BuyDeutsche Bank AG
02.10.2023Tesla OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
20.11.2023Tesla HoldJefferies & Company Inc.
14.11.2023Tesla NeutralGoldman Sachs Group Inc.
19.10.2023Tesla NeutralUBS AG
10.10.2023Tesla HoldJefferies & Company Inc.
04.10.2023Tesla NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
27.11.2023Tesla UnderperformBernstein Research
19.10.2023Tesla UnderperformBernstein Research
03.10.2023Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
20.07.2023Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
03.07.2023Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"