01.12.2022 11:38

Index-Änderungen in FTSE 100: Abrdn, Weir Group und Beazley steigen auf

Wechsel im "Footsie": Index-Änderungen in FTSE 100: Abrdn, Weir Group und Beazley steigen auf | Nachricht | finanzen.net
Wechsel im "Footsie"
Folgen
Im wichtigsten britischen Aktienindex stehen im Dezember drei Wechsel bevor.
Werbung
Der Pumpenhersteller Weir Group, die Investmentgesellschaft Abrdn und der Spezialversicherer Beazley steigen in den FTSE 100 auf, wie der Index-Anbieter FTSE Russell am Mittwoch in London mitteilte.

Ausscheiden werden neben dem erst im September aufgestiegenen Öl- und Gasunternehmen Harbour Energy der Tierarzneimittel-Hersteller Dechra Pharmaceuticals und die Beteiligungsgesellschaft Intermediate Capital Group. In Kraft treten die Änderungen am Montag, 19. Dezember.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes real nachbilden (etwa physisch replizierende ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann.

/jha/

LONDON (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Abrdn PLC
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Abrdn PLC
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Mr Pics / Shutterstock.com, Luke Rajchert / Shutterstock.com

Nachrichten zu Abrdn PLC

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Abrdn PLC

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.07.2013Standard Life verkaufenNomura
16.04.2013Standard Life verkaufenMorgan Stanley
11.04.2013Standard Life verkaufenBernstein
20.03.2013Standard Life verkaufenBarclays Capital
28.02.2013Standard Life verkaufenCredit Suisse Group
28.11.2012Standard Life outperformExane-BNP Paribas SA
22.11.2012Standard Life overweightJ.P. Morgan Cazenove
19.11.2012Standard Life outperformExane-BNP Paribas SA
02.11.2012Standard Life outperformExane-BNP Paribas SA
09.10.2012Standard Life outperformExane-BNP Paribas SA
22.08.2012Standard Life holdDeutsche Bank AG
15.08.2012Standard Life holdSociété Générale Group S.A. (SG)
13.08.2012Standard Life holdSociété Générale Group S.A. (SG)
15.06.2012Standard Life holdSociété Générale Group S.A. (SG)
12.07.2013Standard Life verkaufenNomura
16.04.2013Standard Life verkaufenMorgan Stanley
11.04.2013Standard Life verkaufenBernstein
20.03.2013Standard Life verkaufenBarclays Capital
28.02.2013Standard Life verkaufenCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Abrdn PLC nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Morgen live um 18 Uhr: Kunst als Kapitalanlage - Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Investition

Kunstwerke haben in vergangenen Krisen bewiesen, dass sie eine solide und renditestarke Geldanlage sind. Wie Sie bereits mit geringen Investitionen von der Wertentwicklung von Kunst profitieren können, erfahren Sie im Online-Seminar morgen um 18 Uhr!

Werbung

Meistgelesene Abrdn News

Keine Nachrichten gefunden.
mehr
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Woche der Notenbanken: DAX leichter -- US-Armee vergibt Auftrag an Rheinmetall - Wandelanleihen für Expal-Kauf -- thyssen verteidigt Wiederaufnahme der Dividendenzahlung -- LEONI, VORWERK im Fokus

Hapag-Lloyd kann 2022 Umsatz und Gewinn steigern. Viertes Quartal 2022: Eurozone-Wirtschaft leicht gewachsen. Vantage Towers konnte im dritten Geschäftsquartal 2022/23 seinen Umsatz steigern. ams-OSRAM-Chef Alexander Everke tritt zurück - Nachfolger gefunden. Boeings letzte neugebaute Boeing 747 wird ausgeliefert. Vonovia startet in diesem Jahr keine Neubauprojekte. Samsung in Q4 2022 mit deutlich niedrigerem Betriebsgewinn.

Umfrage

Haben Sie vor, Ihre Investitionsquote am Kapitalmarkt in diesem Jahr zu erhöhen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln