01.12.2021 08:49

EUREX/Bund-Future im Verlauf leicht im Plus

EUREX/Bund-Future im Verlauf leicht im Plus | Nachricht | finanzen.net
Folgen
Werbung

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Bund-Future notiert am Mittwoch im Verlauf gut behauptet. Der Dezember-Kontrakt des Bund-Futures steigt um 7 Ticks auf 172,42 Prozent. Das Tageshoch liegt bislang bei 172,45 Prozent und das Tagestief bei 172,04 Prozent. Umgesetzt wurden bisher 34.305 Kontrakte. Der Bobl-Futures gewinnt 3 Ticks auf 135,48 Prozent. Nachdem die Onikron-Variante des Corona-Virus für Verunsicherung am Kapitalmarkt und in Folge für Käufe bei den sicheren Häfen der Anleihen sorgten, fehlen am Morgen zunächst die Impulse, den Bund-Future aus dem Gleichgewicht zu bringen.

Für die Marktstrategen der Helaba hat der Bund-Future mit Kursen im Vortageshoch von 172,71 ein prozyklisches Signal generiert. Damit bleibe der Aufwärtsimpuls intakt, was von den Indikatoren im Tageschart bestätigt werde. Der nächste Widerstand sei bei 173,54 Prozent in Form eines Hochs von Ende August zu finden.

DJG/thl/raz

(END) Dow Jones Newswires

December 01, 2021 02:50 ET (07:50 GMT)

Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen rutschen deutlich ab -- DAX geht tiefrot ins Wochenende -- Netflix enttäuscht mit Prognose -- Siemens Energy schockt mit Prognosesenkung -- CureVac, Google, Siltronic, Zalando im Fokus

Schlumberger übertrifft Erwartungen. Total zieht sich nach Militärputsch aus Myanmar zurück. ElringKlinger gibt Jobgarantie bis 2024 an Dettinger Standorten. Airbus kündigt im Streit mit Qatar Airways Vertrag für A321neo. AUTO1-Eigner prüfen koordinierten Aktien-Verkauf nach Kurserholung. secunet 2021 mit Umsatzsprung. Intel will Chip-Werke für 20 Milliarden Dollar in Ohio bauen.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln