finanzen.net
04.06.2019 09:30

Ich kaufe jetzt: Loys Global

Euro am Sonntag-Fonds-Tipp: Ich kaufe jetzt: Loys Global | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Fonds-Tipp
Folgen
Stephan Witt von FiNUM.Private Finance AG empfiehlt den Mischfonds Loys Global MH und lobt vor allem dessen Flexibilität und Performance.
Werbung
€uro am Sonntag
Name: Stephan Witt
Geboren: 1986
Position: Leiter Verkaufsförderung FiNUM.Private Finance AG


Bestes Investment: Adidas
Schlechtestes Investment: Commerzbank

Mischfonds gibt es wie Sand am Meer. Aber nicht alle erfüllen die kompletten Erwartungen der Anleger so auf den Punkt wie der Loys Global MH. Der Fonds, der alle Anlagefreiheiten besitzt und langfristig und international ausgerichtet ist, bildet traditionell den Anlageschwerpunkt in Aktien. Er besitzt ein großes Maß an Flexibilität und darf neben hohen Cashbeständen auch in andere Anlageklassen wie Anleihen, Genussscheine, Immobilienaktien (REITs) und Rohstoffe investieren.

Ferner besteht für den Loys Global MH die Möglichkeit, nach Bedarf auch auf fallende Kurse zu setzen und Absicherungsgeschäfte zu tätigen. Das Anlageuniversum ist nicht auf bestimmte Länder, Branchen oder Marktkapitalisierungen beschränkt. Seit seiner Auflegung im Jahr 2006 wird der Loys Global MH von Dr. Christoph Bruns geführt, der zugleich der größte Investor des Fonds ist. Seit seiner Auflage im Jahr 2006 hat der Fonds mit einer Wertentwicklung von 126,41 Prozent insgesamt oder 6,33 Prozent per annum überzeugt. Nach dem Soft-Closing ist der Fonds seit wenigen Wochen wieder für Anleger verfügbar.



ISIN: DE000A0H08U6









___________________________________
Bildquellen: Tang Yan Song / Shutterstock.com, WK Stock Photo / Shutterstock
Werbung

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX letztlich tiefer -- Wall Street schließt fest -- Sixt: Gewinnwarnung -- Bayer vorsichtiger -- Evonik besser als befürchtet -- TeamViewer: Starkes Quartal -- Infineon, K+S, Schaeffler im Fokus

EU-Kommission meldet Bedenken gegen Fitbit-Übernahme durch Google an. Virgin Galactic vergrößert Verlust. Google-Mutter Alphabet nimmt 10 Milliarden Dollar mit Anleihen auf. Ford-Chef Hackett tritt überraschend zurück. ByteDance-Gründer verteidigt US-Verkaufsstrategie für TikTok. Siemens Healthineers erhält FDA-Notfallzulassung für Corona-Antikörpertest.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Umfrage

Wie bewerten Sie das Krisenmanagement der Bundesregierung bei der Corona-Pandemie?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
NikolaA2P4A9
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750