finanzen.net
27.07.2020 23:05

Fondsmanager: Buffett würde heute bei einem Hedgefonds keinen Job mehr bekommen

Sharpe Ratio im Fokus: Fondsmanager: Buffett würde heute bei einem Hedgefonds keinen Job mehr bekommen | Nachricht | finanzen.net
Sharpe Ratio im Fokus
Folgen
Warren Buffett gilt als Börsenlegende, doch nach Meinung eines Fondsmanagers wäre er nicht gut genug, um heutzutage noch einen Job bei einem Top-Hedgefonds zu bekommen.
Werbung
• Warren Buffett gilt als Börsenlegende
• Anleger vertrauen auf Strategien des Berkshire-CEOs
• Buffett könnte laut Sir Paul Marshall nicht mit Top-Hedgefonds-Managern mithalten

Warren Buffett gilt nicht ohne Grund als das Orakel von Omaha. Jahrzehnte lenkt er sein Investmentvehikel Berkshire Hathaway bereits durch gute, als auch schwierige Zeiten, wie sie durch die Corona-Krise derzeit gegeben sind. Viele Anleger schwören auf seine Investitionsstrategien und orientieren sich mit ihren Anlageentscheidungen daran, wie der Berkshire-CEO agiert. Doch in der jüngsten Vergangenheit geriet er teils in die Kritik.

Wie Buffett mit der Corona-Krise umging lässt zum Beispiel manch einen Experten vermuten, dass die Börsenlegende zu vorsichtig geworden sei und nicht mehr den nötigen Schneid habe, um erfolgreich an den Aktienmärkten zu agieren. Seine Airline-Beteiligungen stieß Buffett zu Zeiten des Corona-Crashs ab, neue Investitionen wollte er keine wagen - seine Investment-Holding Berkshire Hathaway sitzt somit weiter auf Milliarden an Cashreserven.

Kein Platz unter den Top-Fondsmanagern?

Nun meldete sich erst kürzlich Sir Paul Marshall, Mitbegründer von Marshall Wace, zu Wort und erklärte, dass Warren Buffett heutzutage keinen Job mehr bei einem Top-Hedgefonds bekommen würde, wie The Times berichtet.

Sir Paul Marshalls Hedgefonds Marshall Wace, den er 1997 mit Ian Wace gründete, gilt als eines der erfolgreichsten Investmenthäuser für Alternative Anlagen. Nach Überlegungen dazu, was einen guten Fondsmanager ausmacht, verlautete Sir Paul Marshall, dass Warren Buffett im Vergleich mit Top-Kandidaten heutzutage nicht besonders gut abschneidet.

Seine Sharpe Ratio - eine Kennzahl für das Verhältnis der Überrendite einer Geldanlage zum jeweiligen Risiko - liege nur etwa bei 0,7. Die meisten der Fondsmanager bei Marshall Wace kämen dagegen auf einen Wert von 1,5 oder höher. Weshalb Sir Paul Marshall für die Börsenlegende keinen Platz bei seinem oder einem anderen Top-Hedgefonds heutzutage sehen würde: "Nun, 0,7 würde Sie nicht zu Marshall Wace oder einem der Top-Hedgefonds bringen".

Doch auch wenn Sir Paul Marshalls Hedgefonds-Manager eine höhere Sharpe Ratio haben mögen, sollte nicht außer Acht gelassen werden, was Warren Buffett mit seiner langfristigen Investitionsstrategie in seinem Leben bisher erreicht hat. Schließlich schaffe es Marshall Wace, wie Dealbreaker schreibt, gerade einmal knapp auf die Hälfte der Gewinne von Berkshire Hathaway.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: istockphoto / EdStock, Michael Buckner/Getty Images

Nachrichten zu Berkshire Hathaway Inc. B

  • Relevant
    1
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Berkshire Hathaway Inc. B

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
17.05.2012Berkshire Hathawa b kaufenDer Aktionär
08.05.2012Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
04.10.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
29.08.2011Berkshire Hathawa b overweightBarclays Capital
17.06.2011Berkshire Hathawa b kaufenFuchsbriefe
11.05.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
14.04.2010Berkshire Hathaway "equal-weight"Barclays Capital
23.08.2007Berkshire Hathaway haltenWertpapier

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Berkshire Hathaway Inc. B nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX leichter -- Asiens Börsen schwächer -- Exporte im Juni mit stärkstem Zuwachs seit 1990 -- Airbus erhält im Juli Aufträge für nur 4 Flugzeuge -- ElringKlinger, Daimler, GoPro, Uber im Fokus

Sammelklage gegen AUDI in Ingolstadt abgewiesen. ICE kauft Hypotheken-Firma für 11 Milliarden Dollar. SNP bleibt trotz deutlichen Verbesserungen in den roten Zahlen. AstraZeneca schließt Vereinbarung zur Covid-Impfstoffproduktion in China. Tiktok: Trump will mit Verfügung Verkauf forcieren. Trump-Regierung droht chinesische Firmen von US-Börsen zu verbannen. Fraport meldet 17 Corona-Fälle auf Terminal-3-Baustelle.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Umfrage

Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Plug Power Inc.A1JA81
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Siemens AG723610
TeslaA1CX3T
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9