27.10.2021 22:17

Netflix-CEO wünscht sich Zusammenarbeit mit Angela Merkel

Eigene Serie?: Netflix-CEO wünscht sich Zusammenarbeit mit Angela Merkel | Nachricht | finanzen.net
Eigene Serie?
Folgen
Der Netflix-Chef Reed Hastings ist begeistert von der Idee einer Serie über die langjährige Bundeskanzlerin Angela Merkel: Sie sei eine "epochale Führungsfigur", ihr gebühre eine Show im Stil von "The Crown".
Werbung

Netflix-Show über Angela Merkel?

Reed Hastings, der Mitgründer und Co-CEO des US-amerikanischen Streaming-Dienstes Netflix, hat die Idee einer Zusammenarbeit mit Angela Merkel in den Raum gestellt. Wie er in einem gemeinsamen Interview von WirtschaftsWoche und Handelsblatt verriet, ist er von der Vorstellung einer Netflix-Serie über die langjährige Regierungschefin sehr angetan. Merkel sei eine "epochale Führungsfigur", jemand wie sie sei für Netflix "immer spannend, wenn sie selbst denn an einer Zusammenarbeit Interesse hätte", sage Hastings in dem Interview.

Seiner Meinung nach sei Angela Merkel gar mit der Königin von England vergleichbar: "Angela Merkel hat als Führungsfigur eine ganze Epoche geprägt - dafür gebührt ihr eine Serie wie 'The Crown'". Die hier von ihm erwähnte Show dreht sich um Elizabeth II., das Konzept der Serie ist eine Fiktionalisierung ihrer Regierungszeit. Etwas Ähnliches schwebt Hastings wohl auch bezüglich Angela Merkels Zeit als deutsche Bundeskanzlerin vor.

Viele Prominente haben schon eine Kooperation mit Netflix

Angela Merkel wäre nicht die erste Vertreterin der politischen Prominenz, die mit der Streaming-Plattform einen Vertrag abschließt. So sind Barack und Michelle Obama, das ehemalige US-Präsidentenpaar, mit ihrer Produktionsfirma eine gewinnbringende Kooperation mit Netflix eingegangen. Einer ihrer Filme mit dem Titel "American Factory" hat in der Kategorie "Bester Dokumentarfilm" sogar einen Oscar gewonnen.

Ein anderes prominentes Beispiel sind Prinz Harry und seine Ehefrau Meghan, der Herzog und die Herzogin von Sussex. Die eigene Produktionsfirma des Paares produziert exklusive Inhalte für Netflix. Der für mehrere Jahre abgeschlossene Vertrag beinhaltet Scripted-Serien, Dokuserien, Dokumentationen, Kinderformate und Spielfilme.

Thomas Weschle / Redaktion finanzen.net

Bildquellen: dennizn / Shutterstock.com

Nachrichten zu Netflix Inc.

  • Relevant
    3
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Netflix Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.11.2021Netflix NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.10.2021Netflix NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.10.2021Netflix OverweightJP Morgan Chase & Co.
20.10.2021Netflix OutperformCredit Suisse Group
13.10.2021Netflix NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.10.2021Netflix OverweightJP Morgan Chase & Co.
20.10.2021Netflix OutperformCredit Suisse Group
11.10.2021Netflix OutperformCredit Suisse Group
08.09.2021Netflix OverweightBarclays Capital
21.07.2021Netflix OutperformCredit Suisse Group
17.11.2021Netflix NeutralGoldman Sachs Group Inc.
20.10.2021Netflix NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.10.2021Netflix NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.09.2021Netflix NeutralGoldman Sachs Group Inc.
21.04.2021Netflix NeutralCredit Suisse Group
17.07.2020Netflix VerkaufenDZ BANK
29.10.2018Netflix SellMorningstar
06.07.2018Netflix SellSociété Générale Group S.A. (SG)
23.01.2018Netflix SellMorningstar
23.01.2018Netflix UnderperformWedbush Morgan Securities Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Netflix Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt mit klarem Rückschlag -- thyssenkrupp will einen Gang hochschalten -- Apple berichtet wohl über nachlassende iPhone-Nachfrage -- Boeing, Vonovia, Dürr im Fokus

Scout24 stellt beschleunigtes Ergebniswachstum in Aussicht. Shell startet Aktienrückkauf. EU-Kommission bestraft Banken wegen Devisen-Kartell. Nordex erhält Auftrag für Windturbinen über 50 MW aus Schottland. Fed: US-Wirtschaft mit bescheidenem bis moderaten Tempo gewachsen. TeamViewer & Co.: Drei deutsche Unternehmen fliegen aus dem Stoxx Europe 600. Square benennt sich in Block um.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln