Gesamtkostenverfahren GKV

Gesamtkostenverfahren GKV - Definition

Verfahren der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) zur Ermittlung des Periodenerfolges. Im Unterschied zum Umsatzkostenverfahren (UKV) werden dabei die gesamten in einer Periode angefallenen Aufwendungen, unterteilt nach Aufwandsarten (insb. Material, Personal, Abschreibungen), den Erlösen gegenübergestellt. Soweit Lagerbestände aufgebaut/abgebaut wurden (Vorratsvermögen) oder Aktivierte Eigenleistungen vorliegen, wird in Höhe der angefallenen Herstellungskosten eine Bestandserhöhung/-minderung bzw. eine Eigenleistung erfolgswirksam in der GuV erfasst, um die hierfür ausgewiesenen Periodenaufwendungen wieder zu stornieren. Die GuV nach dem Gesamtkostenverfahren ist in Deutschland sowie nach IFRS (IAS 1) - nicht jedoch nach US-GAAP - alternativ zum Umsatzkostenverfahren zulässig. Sie bietet sich insbesondere bei Unternehmen mit größeren Lagerbestandsschwankungen und bei langfristiger Fertigung an, da durch die periodenbezogene Betrachtung die gesamten Aufwendungen gezeigt werden, und nicht wie beim Umsatzkostenverfahren nur die umsatzbezogenen. Das Gliederungsschema der GuV nach dem Gesamtkostenverfahren für HGB-Abschlüsse ist in § 275 II HGB vorgegeben. In begründeten Ausnahmefällen kann hiervon abgewichen werden.

SCHNELLSUCHE

Ähnliche Begriffe und Ergebnisse

Für wissenschaftliche Arbeiten

Quelle & Zitierlink

Um diese Seite in einer wissenschaftlichen Arbeit als Quelle anzugeben, können Sie folgenden Link verwenden, um sicherzustellen, dass sich der Inhalt des Artikels nicht ändert.

Schneck (Hrsg.), Lexikon der Betriebswirtschaft, 9. Auflage, München 2015
www.finanzen.net/wirtschaftslexikon/gesamtkostenverfahren-gkv/9

Versionen dieses Artikels

Falls für diesen Artikel mehrere Versionen verfügbar sind, können Sie eine Version auswählen, die Sie verwenden möchten.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln