Verkehrsteuern

Verkehrsteuern - Definition

Einteilungsart der indirekten Steuern. In Abs. 106 GG genannte Steuerart, deren Aufkommen, soweit nichts anderes bestimmt ist, den Ländern zusteht. Steuerobjekte sind Vorgänge des Rechtsverkehrs, also Rechtsakte (Kaufverträge) oder Realakte (Wechsel, Überschreitung der Staatsgrenze).

SCHNELLSUCHE

Abgrenzung zu den Verbrauchssteuern
Die Abgrenzung zu den Verbrauchsteuern ist sehr umstritten. So wird z. B. die Umsatzsteuer vom BFH als allgemeine Verkehrsteuer angesehen, während in der juristischen Literatur die Einstufung zunehmend als Verbrauchsteuer erfolgt. Dies folgt daraus, dass als entscheidendes Kriterium für die Einteilung der Wertschöpfungsbezug angesehen wird. Während Verbrauchsteuern immer einen Wertschöpfungsvorgang besteuern und nicht zu einer Mehrfachbelastung führen, greifen Verkehrsteuern unmittelbar an Vorgängen des Rechtsverkehrs an, auch ohne dass ein Wertschöpfungsvorgang stattgefunden hat. Hier kann es bei mehrfacher Erfüllung des Steuertatbestandes zu einer mehrfachen Steuerbelastung kommen (Kumulationseffekt, z. B. wenn ein Grundstück zum gleichen Preis mehrmals hintereinander verkauft wird, fällt bei jedem Verkauf Grunderwerbsteuer auf den Kaufpreis an). Eindeutige Verkehrsteuern sind die Grunderwerbsteuer, die Erbschaft- und Schenkungsteuer und die frühere Wechselsteuer.

Ähnliche Begriffe und Ergebnisse

Für wissenschaftliche Arbeiten

Quelle & Zitierlink

Um diese Seite in einer wissenschaftlichen Arbeit als Quelle anzugeben, können Sie folgenden Link verwenden, um sicherzustellen, dass sich der Inhalt des Artikels nicht ändert.

Schneck (Hrsg.), Lexikon der Betriebswirtschaft, 9. Auflage, München 2015
www.finanzen.net/wirtschaftslexikon/verkehrsteuern/9

Versionen dieses Artikels

Falls für diesen Artikel mehrere Versionen verfügbar sind, können Sie eine Version auswählen, die Sie verwenden möchten.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln