Medios Aktie WKN: A1MMCC / ISIN: DE000A1MMCC8

39,10EUR
-0,90EUR
-2,25%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
27.11.2020 15:16

Medios buy (Jefferies & Company Inc.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Medios anlässlich einer angekündigten Übernahme und erhöhten Jahreszielen auf "Buy" mit einem Kursziel von 38 Euro belassen. Die Akquisition des Pharmagroßhändlers Cranach erscheine wertsteigernd für das Spezialpharma-Unternehmen, schrieb Analyst Alexander Thiel in einer am Freitag vorliegenden Ersteinschätzung. Der Deal steigere zudem erheblich die Wachstumsbasis von Medios./edh/tih

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 27.11.2020 / 02:32 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.11.2020 / 02:32 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Medios buy

Unternehmen:
Medios AG
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
38,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
34,50 €
Abst. Kursziel*:
10,14%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
39,10 €
Abst. Kursziel aktuell:
-2,81%
Analyst Name:
Alexander Thiel
KGV*:
-
Ø Kursziel:
44,80 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Medios AG

07.01.21 Medios kaufen Warburg Research
07.12.20 Medios buy Warburg Research
01.12.20 Medios buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.11.20 Medios buy Kepler Cheuvreux
27.11.20 Medios buy Kepler Cheuvreux
mehr Analysen

Nachrichten zu Medios AG

Euro am Sonntag-Exklusiv
Frankfurt intern: Medios-Aktie - Medios schneller erfolgreich als erwartet
Medios hat laut Vorstand Matthias Gärtner mit dem Zukauf der Cranach GmbH "kurzfristig geschafft, was eigentlich mittelfristig geplant war".
07.01.21
07.12.20
Euro am Sonntag-Exklusiv
Frankfurt intern: Medios-Aktie - Medios schneller erfolgreich als erwartet
Medios hat laut Vorstand Matthias Gärtner mit dem Zukauf der Cranach GmbH "kurzfristig geschafft, was eigentlich mittelfristig geplant war".
07.01.21
07.12.20
12.02.20
14.08.19
Medios: Sehr hohe Dynamik (finanzen.net)
29.04.19
Medios: Starker Jahresstart (finanzen.net)
26.03.19
Medios: Neues Standbein (finanzen.net)
06.03.19
20.02.19
Medios: Dynamik ungebrochen (finanzen.net)
29.11.18
31.10.18
Euro am Sonntag-Exklusiv
Frankfurt intern: Medios-Aktie - Medios schneller erfolgreich als erwartet
Medios hat laut Vorstand Matthias Gärtner mit dem Zukauf der Cranach GmbH "kurzfristig geschafft, was eigentlich mittelfristig geplant war".
07.01.21
07.12.20
Euro am Sonntag-Exklusiv
Frankfurt intern: Medios-Aktie - Medios schneller erfolgreich als erwartet
Medios hat laut Vorstand Matthias Gärtner mit dem Zukauf der Cranach GmbH "kurzfristig geschafft, was eigentlich mittelfristig geplant war".
07.01.21
07.12.20

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Medios Aktie

+14,58%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +14,58%
Ø Kursziel: 44,80
Anzahl:
Buy: 5
Hold: 0
Sell: 0
38
40
42
44
46
48
Jefferies & Company Inc.
38,00 €
Warburg Research
49,00 €
Kepler Cheuvreux
46,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
42,00 €
Warburg Research
49,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +14,58%
Ø Kursziel: 44,80
alle Medios AG Kursziele

Aktuelle Analysen

12:28 Uhr CRH overweight
12:28 Uhr HeidelbergCement overweight
12:27 Uhr Siltronic Hold
12:26 Uhr LafargeHolcim overweight
12:26 Uhr Siemens Gamesa Renewable Energy SA Neutral
12:25 Uhr Bayer Equal weight
12:25 Uhr Merck Equal weight
12:25 Uhr Rheinmetall buy
12:25 Uhr GEA buy
12:25 Uhr SLM Solutions buy
12:24 Uhr Siltronic Hold
12:24 Uhr MorphoSys Equal weight
12:24 Uhr AstraZeneca overweight
12:24 Uhr Air Liquide buy
12:24 Uhr Roche overweight
12:24 Uhr Siemens buy
12:24 Uhr Novartis Underweight
12:23 Uhr Commerzbank Hold
12:23 Uhr Siemens buy
12:22 Uhr CTS Eventim Hold
12:22 Uhr alstria office REIT-AG buy
12:22 Uhr Air France-KLM Reduce
12:21 Uhr International Consolidated Airlines Reduce
12:21 Uhr Alstom Hold
12:19 Uhr ABB (Asea Brown Boveri) buy
12:19 Uhr Alstom buy
12:18 Uhr TRATON buy
12:18 Uhr Kone Sell
12:18 Uhr Schneider Electric buy
12:17 Uhr KION GROUP buy
12:17 Uhr GEA Neutral
12:17 Uhr Dürr Neutral
12:17 Uhr Knorr-Bremse buy
12:16 Uhr KRONES buy
12:16 Uhr Volkswagen (VW) vz. Hold
12:15 Uhr Volkswagen (VW) vz. Halten
21.01.21 Ryanair Outperform
21.01.21 HUGO BOSS Sector Perform
21.01.21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) kaufen
21.01.21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) buy
21.01.21 Zur Rose buy
21.01.21 Pfizer Neutral
21.01.21 Volkswagen (VW) vz. buy
21.01.21 BMW Outperform
21.01.21 Volkswagen (VW) vz. market-perform
21.01.21 Daimler Outperform
21.01.21 LafargeHolcim overweight
21.01.21 Carl Zeiss Meditec Halten
21.01.21 Swiss Re Halten
21.01.21 HeidelbergCement Neutral

Top-Rankings

KW 21/03: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Verkauf
Diese Aktien stehen auf den Verkaufslisten der Experten
KW 21/03: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Der Big Mac Index 2021
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln