finanzen.net
11.09.2019 07:58
Bewerten
(0)

10 Fakten zur Börse am Mittwoch

10 vor 9: 10 Fakten zur Börse am Mittwoch | Nachricht | finanzen.net
10 vor 9
Diese 10 Fakten dürften heute für Bewegung an den Märkten sorgen.
Behalten Sie hier den kompletten aktuellen Handelstag im Auge.

1. DAX legt vorbörslich zu

Der DAX weist rund eine Stunde vor Handelsstart einen Gewinn von 0,5 Prozent bei 12.332,00 Punkten aus.

2. Börsen in Fernost vorwiegend fester

Der japanische Leitindex Nikkei legt derzeit 0,88 Prozent zu auf 21.580,14 Punkte zu.

Auf dem chinesischen Festland tendiert derweil der Shanghai Composite 0,37 Prozent tiefer bei 3.010,00 Einheiten, während in Hongkong der Hang Seng ein ordentliches Plus von 1,525 Prozent auf 27.089,75 Zähler verbucht.

3. Apple stellt neue iPhones vor - Überraschung beim Preis für Streaming-Dienst

Apple setzt bei seiner neuen iPhone-Generation stark auf bessere Kameras, um die zuletzt gesunkenen Verkäufe seines wichtigsten Produkts anzukurbeln. Zur Nachricht

4. Porsche erwartet bei "Tesla-Killer" Taycan zweistellige Marge

Porsche will mit seinem elektrischen Taycan von Anfang an Geld verdienen. Zur Nachricht

5. GE verliert mit Teilverkauf Mehrheit bei Baker Hughes

Der Industriekonzern General Electric (GE) ist nicht länger Mehrheitseigentümer des US-Ölfeldausrüsters Baker Hughes. Zur Nachricht

6. Ford: Wir bleiben in Europa

Ford will anders als sein großer US-Rivale General Motors am Geschäft in Europa festhalten. Zur Nachricht

7. Société Générale will offenbar Sparkurs verschärfen - Zentrale in Paris im Blick

Die französische Großbank Société Générale will Kreisen zufolge noch mehr sparen als bislang bekannt. Zur Nachricht

8. Naspers-Tochter Prosus ist zum Börsenstart in Amsterdam 95 Milliarden Euro wert

An der Börse in Amsterdam feiert am Mittwoch mit Prosus ein unbekanntes, aber sehr wertvolles Unternehmen sein Debüt. Zur Nachricht

9. Merck-Aktie: Ausblick bestätigt - Profitables Wachstum auch über 2020 hinaus

Der Pharma- und Technologiekonzern Merck erwartet für die kommenden Jahre ein profitables Wachstum - getragen von allen Unternehmensbereichen. Zur Nachricht

10. Euro wenig verändert

Der Euro hat sich am Mittwoch nur wenig bewegt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung Euro bei 1,1053 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend.

Bildquellen: Vadim Balantsev / Shutterstock.com, SergeyP / Shutterstock.com
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Asiens Börsen mit Abgaben --- Thomas Cook stellt Insolvenzantrag

TeamViewer plant größten Tech-Börsengang seit Dotcom-Boom. Trump dämpft Hoffnungen: Keine Eile bei Handelsabkommen mit China.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Apple nicht mehr Platz 1
Das sind die wertvollsten Unternehmen der Welt 2019
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Die erfolgreichsten Kinofilme der letzten 25 Jahre
Welche Titel knackten die Milliardenmarke an den Kinokassen?
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Thomas CookA0MR3W
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
adidasA1EWWW