finanzen.net
11.01.2019 17:51

Daimler-Aktie leichter: Geely dementiert Senkung des Daimler-Anteils um über die Hälfte

Aktien weiterverkauft?: Daimler-Aktie leichter: Geely dementiert Senkung des Daimler-Anteils um über die Hälfte | Nachricht | finanzen.net
Aktien weiterverkauft?
Folgen
Der chinesische Autokonzern Geely hat Berichten widersprochen, wonach der Großaktionär seinen Anteil am Autobauer Daimler deutlich gesenkt haben soll.
Werbung
"Als langfristiger Investor hat Zhejiang Geely Holding keine Aktien verkauft", teilte das Unternehmen am Freitag im chinesischen Hangzhou mit. Der Anteil am Daimler-Konzern bleibe unverändert.

Die Nachrichtenagentur Bloomberg hatte unter Berufung auf Insider berichtet, Geely habe 5,4 Prozent der Aktien verkauft. Geely-Eigner Li Shufu war im Februar vergangenen Jahres mit 9,7 Prozent beim deutschen Traditionskonzern eingestiegen und damit aus dem Stand zum größten Aktionär des DAX-Konzerns geworden. Seitdem ist weitgehend unklar, was Li strategisch mit dem Anteil vorhat. Eine erste kleine Kooperation gibt es in China, wo Daimler und Geely zusammen einen Luxus-Fahrtenvermittler gegründet haben.

Geely hat sich mit Milliardeninvestitionen auch in der europäischen Branche eingekauft. Die Chinesen sind Eigentümer des schwedischen Autobauers Volvo und auch am gleichnamigen Lkw-Hersteller mit 8,2 Prozent der Aktien und 15,6 Prozent der Stimmrechte beteiligt.

Am Donnerstag hatte die US-Investmentbank Morgan Stanley einen Anteil von 5,4 Prozent an den Daimler-Aktien zum 4. Januar mitgeteilt. Investmentbanken kaufen und verkaufen oft auf Rechnung von Kunden größere Aktienpakete.

Daimler-Titel fielen im Verlauf zunächst um 2,02 Prozent auf 48,30 Euro, reduzierten sich bis Börsenschluss aber auf ein Minus von 0,78 Prozent bei 48,91 Euro.

/men/fba

HANGZHOU/STUTTGART (dpa-AFX)

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
Mini Future Short auf DaimlerJM729J
Open End Turbo Call Optionsschein auf DaimlerJC1HC2
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: JM729J, JC1HC2. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Bildquellen: Radu Bercan / Shutterstock.com, IgorGolovniov / Shutterstock.com

Nachrichten zu Geely

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Geely

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt leichter -- Gewinnmitnahmen bei US-Techwerten -- EZB weitet PEPP-Programm massiv aus - Milliarden-Konjunkturpaket beschlossen -- eBay erhöht Geschäftsausblick -- Bayer, BASF im Fokus

BaFin-Chef: Banken stehen größte Belastungen noch bevor. Amazon vergrößert Frachtflugzeug-Flotte mit Boeing-Flugzeugen. VW-Lkw-Beteiligung Navistar fährt weiter Verluste ein. RAG-Stiftung will Übernahme von thyssenkrupp-Aufzugssparte bald abschließen. Bank of America entschädigt Kunden für überhöhte Fondsgebühren. LVMH überdenkt Tiffany-Deal.

Umfrage

Welche Bedeutung messen Sie ethischen und ökologischen Aspekten in Ihrer Geldanlage bei?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
Carnival Corp & plc paired120100
TUITUAG00
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB