20.10.2021 07:01

Ausblick: Billerud A gibt Ergebnis zum abgelaufenen Quartal bekannt

Folgen
Werbung

Billerud A wird am 22.10.2021 das Zahlenwerk zum am 30.09.2021 abgelaufenen Jahresviertel vorstellen.

6 Analysten gehen im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 1,97 SEK aus. Im Vorjahresquartal war ein Gewinn je Aktie von 0,250 SEK erwirtschaftet worden.

Auf der Umsatzseite soll Billerud A 7 Analysten zufolge im vergangenen Quartal im Schnitt 6,43 Milliarden SEK verbucht haben. Das würde einer Umsatzsteigerung von 15,65 Prozent gegenüber dem Vorjahresergebnis entsprechen. Damals hatte Billerud A 5,56 Milliarden SEK umsetzen können.

Die Erwartungen von 8 Analysten für das laufende Fiskaljahr gehen von einem durchschnittlichen Gewinn von 7,29 SEK je Aktie aus. Ein Jahr zuvor waren 3,19 SEK je Aktie erlöst worden. Beim Umsatz rechnen 8 Analysten für das aktuelle Fiskaljahr im Schnitt mit insgesamt 26,08 Milliarden SEK, gegenüber 23,88 Milliarden SEK im Vorjahreszeitraum.

Redaktion finanzen.net

Nachrichten zu Billerud ABshs

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Billerud ABshs

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene Billerud A News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Billerud A News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen schließen im Minus -- DAX geht tiefer ins Wochenende -- AstraZeneca erwägt wohl IPO der Impfstoffsparte -- Allianz verspricht Dividendenwachstum -- Tesla, DiDi, Aurubis, Daimler im Fokus

Porsche SE verlängert Pötsch-Vorstandsmandat. Walgreens Boots Alliance prüft wohl Verkauf von britischer Tochter Boots. BioNTech-Chef erwartet Notwendigkeit von neuem Impfstoff. Nordex sichert sich Großauftrag. US-Jobwachstum gerät im November überraschend ins Stocken. VW senkt Absatzziel für ID-Elektromodelle in China.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln