UBS ist neuer Unlimited Partner bei ING - jetzt informieren und direkt traden!-w-
07.05.2021 12:46

Bayer-Aktie aktuell: Bayer zieht an

Bayer-Aktie aktuell: Bayer zieht an
Folgen
Die Aktie von Bayer gehört zu den erfolgreicheren des Tages. Zuletzt konnte die Aktie von Bayer zulegen und verteuerte sich in der XETRA-Sitzung um 0,1 Prozent auf 53,97 EUR.
Werbung

Die Aktie notierte zuletzt mit Gewinnen. Im XETRA-Handel legte sie um 0,1 Prozent auf 53,97 EUR zu. Dadurch gehört der Anteilsschein zu den Hoffnungsträgern im DAX, der im Moment bei 15.399 Punkten tendiert. In der Spitze legte die Bayer-Aktie bis auf 54,10 EUR zu. Bei 54,00 EUR ging der Anteilsschein in den XETRA-Handel. Zuletzt stieg das XETRA-Volumen auf 661.029 Bayer-Aktien.

Am 24.06.2020 erreichte der Anteilsschein mit 73,63 EUR ein 52-Wochen-Hoch. Der Kurs des Titels nahm in den vergangenen 52 Wochen bis auf ein Tief bei 39,91 EUR ab.

Das durchschnittliche Kursziel geben Analysten bei 69,31 EUR je Bayer-Aktie an. Beim Gewinn 2022 gehen Experten vorab davon aus, dass Bayer ein EPS in Höhe von 6,41 EUR in den Büchern stehen haben wird.

Die Bayer AG ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Gesundheit und Agrarwirtschaft. Das breite Sortiment an Produkten und die Forschungsschwerpunkte des Konzerns sind auf die Gesundheitsversorgung, den Pflanzenschutz und die Schädlingsbekämpfung ausgerichtet. Das operative Geschäft ist dabei in die Bereiche Pharmaceuticals, Consumer Health und Crop Science inklusive Animal Health untergliedert. Das Produktangebot erstreckt sich von verschreibungspflichtigen Medikamenten über Aspirin, Alka-Seltzer und anderen Schmerzmitteln, Dermatologika, Vitaminen, Blutzuckermessgeräten und Injektionssystemen bis hin zu Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln sowie Produkten für Nutz- und Haustiere. Des Weiteren forscht die Bayer AG unter anderem an der Entwicklung neuer Medikamente in den Bereichen Herz-Kreislauf und verwandte Erkrankungen, Onkologie und gynäkologische Therapien. Ende 2016 gliederte Bayer sein MaterialScience-Segment um High-End-Werkstoffe aus und notierte es als eigenständiges Unternehmen unter dem Namen Covestro an der Börse. Bayer fusionierte 2018 mit dem US-amerikanischen Agrarkonzern Monsanto.

Die aktuellsten News zur Bayer-Aktie

EU-Gerichtshof bestätigt Verbot von Bayer-Insektiziden

April 2021: Analysten sehen Potenzial bei Bayer-Aktie

Bayer-Aktie im Minus: Fast gestorben wegen der Pille? Frau klagt weiter gegen Bayer

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Lukassek / Shutterstock.com

Nachrichten zu Bayer

  • Relevant
    1
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Bayer

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.05.2021Bayer buyGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2021Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.04.2021Bayer Equal weightBarclays Capital
30.03.2021Bayer kaufenDZ BANK
24.03.2021Bayer buyKepler Cheuvreux
05.05.2021Bayer buyGoldman Sachs Group Inc.
30.03.2021Bayer kaufenDZ BANK
24.03.2021Bayer buyKepler Cheuvreux
19.03.2021Bayer buyDeutsche Bank AG
15.03.2021Bayer kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.04.2021Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.04.2021Bayer Equal weightBarclays Capital
12.03.2021Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.03.2021Bayer HoldWarburg Research
10.03.2021Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
31.10.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
21.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
01.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
28.06.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
25.04.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bayer nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Kupferpreis steigt auf Rekordhoch -- Siemens erhöht Prognose -- BMW kann Umsatz und Ergebnis kräftig steigern -- adidas schlägt die Erwartungen -- Siltronic, Beyond Meat, GoPro im Fokus

Deutsche Post startet Aktienrückkauf am 10. Mai. Jungheinrich verzeichnet zu Jahresbeginn mehr Gewinn. BVB vor schwierigem Saisonendspurt. Ericsson legt Patentstreit mit Samsung bei. Eurofighter-Auftrag beflügelt HENSOLDT im ersten Quartal. Enel meldet schwachen Jahresstart. KRONES schließt erstes Quartal besser ab als erwartet. TUI-Kreuzfahrt-Tochter Cruises begibt Anleihe über mehrere hundert Millionen Euro.

Top-Rankings

Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die teuersten Scheidungen aller Zeiten
Diese Menschen kommt das Liebes-Aus teuer zu stehen
Die größten Staatspleiten
Welche Länder haben am häufigsten Bankrott anmelden müssen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln