Aktienkurs im Fokus

Bayer Aktie News: Bayer am Freitagmittag mit negativen Vorzeichen

19.07.24 12:04 Uhr

Bayer Aktie News: Bayer am Freitagmittag mit negativen Vorzeichen

Zu den Verlierern des Tages zählt am Freitagmittag die Aktie von Bayer. Die Bayer-Aktie notierte im XETRA-Handel zuletzt mit Abschlägen von 2,7 Prozent bei 26,24 EUR.

Werte in diesem Artikel
Aktien

26,22 EUR -0,35 EUR -1,30%

Die Aktie verlor um 11:48 Uhr in der XETRA-Sitzung 2,7 Prozent auf 26,24 EUR. Den tiefsten Stand des Tages markierte die Bayer-Aktie bisher bei 26,23 EUR. Bei 26,67 EUR startete der Titel in den XETRA-Handelstag. Der Tagesumsatz der Bayer-Aktie belief sich zuletzt auf 777.822 Aktien.

Bei einem Wert von 53,80 EUR erreichte der Anteilsschein den höchsten Stand seit 52 Wochen (02.08.2023). Gerechnet zum 52-Wochen-Hoch hat die Bayer-Aktie derzeit noch 105,07 Prozent Luft nach oben. Kursverluste drückten das Papier am 07.03.2024 auf bis zu 24,96 EUR und somit auf den tiefsten Stand seit 52 Wochen. Der Abstand zum 52-Wochen-Tief beträgt derzeit 4,86 Prozent.

In diesem Jahr prognostizieren Analysten eine Dividende in Höhe von 1,11 EUR. Im Vorjahr hatte Bayer 0,110 EUR je Aktie an seine Anleger ausbezahlt. Das durchschnittliche Kursziel geben Analysten bei 34,80 EUR je Bayer-Aktie an.

Am 14.05.2024 äußerte sich Bayer zu den Kennzahlen des am 31.03.2024 ausgelaufenen Quartals. Es wurde ein Ergebnis je Aktie in Höhe von 2,04 EUR präsentiert. Im Vorjahr hatten 2,22 EUR je Aktie in den Büchern gestanden. Beim Umsatz für das abgelaufene Quartal wies das Unternehmen einen Rückgang von 4,34 Prozent auf 13,77 Mrd. EUR aus. Ein Jahr zuvor war ein Umsatz von 14,39 Mrd. EUR erwirtschaftet worden.

Die Gewinn- und Umsatzzahlen für Q2 2024 dürfte Bayer am 06.08.2024 vorlegen. In aktuellen Schätzungen terminieren Experten die Präsentation der Q2 2025-Bilanz auf den 31.07.2025.

Für das Jahr 2024 gehen Analysten von einem Bayer-Gewinn in Höhe von 5,07 EUR je Aktie aus.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Bayer-Aktie

Euro STOXX 50-Handel aktuell: Euro STOXX 50-Anleger greifen am Mittag zu

DAX-Handel aktuell: DAX zum Start mit positivem Vorzeichen

Schwache Performance in Frankfurt: LUS-DAX zum Start mit Abgaben

Ausgewählte Hebelprodukte auf Bayer

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Bayer

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Taina Sohlman / Shutterstock.com

Nachrichten zu Bayer

Analysen zu Bayer

DatumRatingAnalyst
17.07.2024Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.07.2024Bayer NeutralGoldman Sachs Group Inc.
15.07.2024Bayer NeutralUBS AG
12.07.2024Bayer HoldJefferies & Company Inc.
10.07.2024Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
06.06.2024Bayer KaufenDZ BANK
11.03.2024Bayer KaufenDZ BANK
05.03.2024Bayer OutperformBernstein Research
26.02.2024Bayer OutperformBernstein Research
20.02.2024Bayer KaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
17.07.2024Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.07.2024Bayer NeutralGoldman Sachs Group Inc.
15.07.2024Bayer NeutralUBS AG
12.07.2024Bayer HoldJefferies & Company Inc.
10.07.2024Bayer NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
31.10.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
21.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
01.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
28.06.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
25.04.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bayer nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"