07.07.2022 14:59

SAS-Aktie: SAS-Piloten bereit gestrandete Reisende trotz Streik heimzufliegen

Charter-Reisende: SAS-Aktie: SAS-Piloten bereit gestrandete Reisende trotz Streik heimzufliegen | Nachricht | finanzen.net
Charter-Reisende
Folgen
Trotz des Ausstands bei der angeschlagenen skandinavischen Fluggesellschaft SAS haben die streikenden Piloten angeboten, gestrandete Charter-Reisende nach Hause zu fliegen.
Werbung
Die Ausnahme solle einige Wochen lang für abgelegenere Reiseziele gelten, von denen aus es keine alternative Rückreise gebe, hieß es in einer Mitteilung am Donnerstag. Die Piloten wollen allerdings keine Passagiere zu Urlaubszielen fliegen, weil diese dann später in einer ähnlichen Situation landen könnten.

Im Gegenzug fordern die Piloten SAS dazu auf, die "Aussperrung" aufzugeben, den die Fluggesellschaft gegen sie gerichtet habe. Die schwedische Pilotenvereinigung wirft dem Unternehmen vor, die Pandemie genutzt zu haben, um fast die Hälfte der Piloten mit einem vereinbarten Recht auf Wiedereinstellung zu entlassen, dieses Recht aber außer Kraft gesetzt zu haben.

"Wir gehen auch davon aus, dass SAS seiner Verantwortung gerecht wird, indem es nicht mit Hilfe anderer Fluggesellschaften oder Streikbrecher neue Passagiere zu diesen Zielen fliegt", hieß es in der Mitteilung weiter. Von dem Pilotenstreik nach gescheiterten Schlichtungsgesprächen sind nach SAS-Angaben täglich 30 000 Passagiere betroffen.

/wbj/DP/mis

STOCKHOLM (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf SAS AB
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf SAS AB
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: jejim / Shutterstock.com

Nachrichten zu SAS AB

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SAS AB

Keine Analysen gefunden.

mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

SAS Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Wochenende -- US-Börsen schließen in der Gewinnzone -- BaFin beklagt Mängel bei Deutsche Börse-Tochter -- freenet mit starkem Halbjahr -- VW, Bayer, Rivian im Fokus

Geplanter Konzernumbau beflügelt Peloton. Uniper könnte Versorungslage in Europa mit Tauschgeschäft verbessern. Mercedes-Benz kooperiert mit CATL bei Herstellung von E-Auto-Batterien. SAF-HOLLAND kommt bei Haldex-Übernahme voran. Jungheinrich schlägt Erwartungen. Knorr-Bremse macht deutlich weniger Nettogewinn.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln