So bewegt sich Coinbase

Coinbase Aktie News: Coinbase am Nachmittag leichter

12.04.24 16:09 Uhr

Coinbase Aktie News: Coinbase am Nachmittag leichter

Die Aktie von Coinbase gehört am Freitagnachmittag zu den Verlustbringern des Tages. Die Aktie verlor zuletzt in der NASDAQ-Sitzung 3,3 Prozent auf 254,20 USD.

Werte in diesem Artikel
Aktien

230,80 EUR -15,20 EUR -6,18%

Um 15:53 Uhr rutschte die Coinbase-Aktie in der NASDAQ-Sitzung um 3,3 Prozent auf 254,20 USD ab. In der Spitze fiel die Coinbase-Aktie bis auf 252,69 USD. Zur Startglocke stand der Titel bei 259,42 USD. Zuletzt wurden via NASDAQ 334.800 Coinbase-Aktien umgesetzt.

Am 26.03.2024 erreichte der Anteilsschein mit 283,33 USD ein 52-Wochen-Hoch. Um an das 52-Wochen-Hoch heran zu reichen, müsste das Papier 11,46 Prozent hinzugewinnen. Am 07.06.2023 sank das Papier auf das derzeitige 52-Wochen-Tief bei 46,45 USD. Mit einem Abschlag von mindestens 81,73 Prozent könnte die Coinbase-Aktie ein neues 52-Wochen-Tief markieren.

Im Jahr 2023 wurde eine Dividende in Höhe von 0,000 USD an Coinbase-Aktionäre ausgeschüttet. Im laufenden Jahr erwarten Experten 0,000 USD.

Am 15.02.2024 lud Coinbase zur turnusmäßigen Finanzkonferenz und hat dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlicht, das am 31.12.2023 endete. Das Ergebnis je Aktie für das vergangene Quartal wurde auf 1,04 USD beziffert, während im Vorjahresquartal -2,46 USD je Aktie in den Büchern standen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum hat Coinbase im abgelaufenen Quartal eine Umsatzsteigerung von 51,61 Prozent erzielt. Der Umsatz lag bei 953,80 USD. Im Vorjahresviertel waren 629,11 USD in den Büchern gestanden.

Die Coinbase-Bilanz für Q1 2024 wird am 08.05.2024 erwartet.

Im Vorfeld schätzen Experten, dass Coinbase einen Gewinn von 3,65 USD je Aktie in der Bilanz 2025 stehen haben dürfte.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Coinbase-Aktie

Aktien von MicroStrategy, Coinbase & Co. überbewertet? Short-Wetten in Milliardenhöhe gegen Krypto-Aktien

DOGE, Pepe & Co. boomen - und immer mehr Memecoins werden auf Layer 2 Base gehandelt

Rechtsstreit Coinbase vs. SEC: Gericht gibt SEC teilweise Recht - Teilerfolg für Coinbase

Ausgewählte Hebelprodukte auf Coinbase

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Coinbase

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Burdun Iliya / Shutterstock.com

Nachrichten zu Coinbase