finanzen.net
09.03.2016 11:14
Bewerten
(0)

Adecco erleidet herben Gewinneinbruch - Aktie im Minus

Dennoch höhere Dividende: Adecco erleidet herben Gewinneinbruch - Aktie im Minus | Nachricht | finanzen.net
Dennoch höhere Dividende
Der Personalvermittler Adecco hat im abgelaufenen Jahr gerade noch positive Zahlen erwirtschaftet.
Der Jahresgewinn ist wegen hoher Abschreibungen im dritten Quartal um 99 Prozent eingebrochen. Im letzten Jahresviertel lief es schon wieder etwas besser. Die Aktionäre sollen mit einer ordentlichen Dividendenerhöhung bei Laune gehalten werden.

An der Schweizer Börse wurden die Nachrichten nicht gut aufgenommen. Die Aktien von Adecco notierten zuletzt etwas schwächer mit einem Minus von gut 0,7 Prozent und damit etwas erholt zum Handelsauftakt. Obwohl Adecco bei einem Investorentag Im Januar die Analysten auf die kommenden Zahlen vorbereitet hatte, liegt das Ergebnis für das Schlussquartal sowohl beim (unbereinigten) Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebita) als auch beim Reingewinn hinter den Schätzungen der Experten zurück. Lob gibt es in Analystenkreisen aber für die im Jahresvergleich deutlich gesteigerte Dividende. Hier wurde weniger erwartet.

Auf Jahressicht ist der Gewinn um 99 Prozent auf 8 Millionen Euro eingebrochen, wie das Unternehmen am Mittwoch im schweizerischen Glattbrugg mitteilte. Verantwortlich dafür waren hohe Abschreibungen im dritten Quartal unter anderem wegen Änderungen bei der Regulierung. Der Umsatz stieg dank des schwachen Euro kräftig um 10 Prozent auf 22 Milliarden Euro. Aus eigener Kraft wuchsen die Schweizer um 4 Prozent. Die Mittelfristziele wurden bestätigt.

Nach vier Prozent im zweiten und dritten Quartal wuchs Adecco organisch, also ohne Währungseffekte und Zu- oder Verkäufen, von Oktober bis Dezember um fünf Prozent. Im größten Markt Frankreich wuchs Adecco organisch um 5 Prozent, im zweitwichtigsten Markt USA dagegen lediglich um 1 Prozent.

In das Jahr 2016 ist Adecco in den ersten beiden Monaten mit einem organischen Wachstum von vier Prozent gestartet. Das gute Momentum habe angehalten. Einen genauen Ausblick auf das laufende Jahr wollte Adecco aber nicht geben. "Wir haben nur eine sehr limitierte Sicht, daher geben wir keinen Ausblick für das laufende Jahr bekannt", sagte Finanzchef Hans Ploos van Amstel im Interview mit der Schweizer Nachrichtenagentur AWP.

Trotz des Mini-Gewinns sollen die Aktionäre eine Dividende von 2,40 Franken nach 2,10 Franken im Vorjahr erhalten. Dass die Abschreibungen keinen Einfluss auf die Dividendenpolitik haben werde, hatte das Unternehmen jüngst versprochen. Zu den Zahlen kündigte Adecco noch die Übernahme des britischen Personalvermittlers Penna Consulting für gut 135 Millionen Euro an. Das Unternehmen habe im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 84,4 Millionen Pfund erreicht. Adecco bietet pro Aktie 365 Pence in bar./stk/fbr

GLATTBRUGG (dpa-AFX)

Bildquellen: Adecco

Nachrichten zu Adecco SA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Adecco SA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.07.2013Adecco SA kaufenDeutsche Bank AG
12.04.2013Adecco SA kaufenHSBC
09.04.2013Adecco SA haltenCredit Suisse Group
18.03.2013Adecco SA kaufenExane-BNP Paribas SA
11.12.2012Adecco SA buyDeutsche Bank AG
30.07.2013Adecco SA kaufenDeutsche Bank AG
12.04.2013Adecco SA kaufenHSBC
18.03.2013Adecco SA kaufenExane-BNP Paribas SA
11.12.2012Adecco SA buyDeutsche Bank AG
28.11.2012Adecco SA buyVontobel Research
09.04.2013Adecco SA haltenCredit Suisse Group
07.11.2012Adecco SA neutralJ.P. Morgan Cazenove
22.10.2012Adecco SA neutralUBS AG
10.08.2012Adecco SA neutralCitigroup Corp.
10.08.2012Adecco SA holdING
13.11.2008Adecco verkaufen (Update)Wertpapier
13.11.2008Adecco verkaufenWertpapier
30.11.2007Adecco meidenWertpapier
18.08.2005Adecco underweightLehman Brothers
12.04.2005Adecco: SellDresdner Kleinwort Wasserstein

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Adecco SA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

Dow wenig bewegt erwartet -- DAX gibt nach -- ZEW-Index erholt sich -- Siemens übernimmt PSE -- Brüssel erlaubt Deal zwischen RWE und E.ON unter Auflagen -- Instone, WeWork, Zalando, Apple im Fokus

Beispielloser Rechtsstreit um Parlamentspause in London. Haniel will sich in jedem Fall von METRO verabschieden. AB InBev will Asiensparte für knapp 5 Milliarden Dollar an Börse bringen. Saudi Aramco stellt Kunden wohl auf Verzögerungen ein. Sony will Halbleitersparte trotz Druck von Investor behalten. CANCOM denkt anscheinend über Offerten möglicher Käufer nach.

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Amazon906866
BayerBAY001
E.ON SEENAG99
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M