28.07.2021 06:22

Erste Schätzungen: MLP SE öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal

Folgen
Werbung

MLP SE wird voraussichtlich am 12.08.2021 das Zahlenwerk zum am 30.06.2021 ausgelaufenen Quartal vorlegen.

1 Analyst schätzt, dass MLP SE im jüngsten Jahresviertel einen Gewinn von 0,030 EUR je Aktie erwirtschaftet hat. Im Vorjahresviertel waren es noch 0,050 EUR je Aktie gewesen.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum soll MLP SE in dem im Juni abgelaufenen Quartal eine Umsatzsteigerung von 7,26 Prozent verbucht haben. Den Umsatz sieht 1 Analyst bei 177,3 Millionen EUR im Vergleich zu 165,3 Millionen EUR im Vorjahresquartal.

3 Analysten geben für das laufende Fiskaljahr Schätzungen von durchschnittlich 0,413 EUR je Aktie aus, das wäre mit Blick auf das Vorjahr ein Gewinn. Damals waren 0,400 EUR je Aktie erwirtschaftet worden. Beim Umsatz gehen 3 Analysten im Schnitt für das aktuelle Fiskaljahr von insgesamt 819,1 Millionen EUR, gegenüber 771,1 Millionen EUR im Vorjahreszeitraum, aus.

Redaktion finanzen.net

Nachrichten zu MLP SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu MLP SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.08.2021MLP SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
02.06.2021MLP SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.04.2021MLP SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
29.03.2021MLP SE HaltenIndependent Research GmbH
11.06.2020MLP SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
13.08.2021MLP SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
02.06.2021MLP SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
20.04.2021MLP SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.06.2020MLP SE buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
15.05.2018MLP SE buyequinet AG
29.03.2021MLP SE HaltenIndependent Research GmbH
17.05.2018MLP SE HaltenIndependent Research GmbH
02.03.2018MLP SE HaltenIndependent Research GmbH
16.11.2017MLP SE HaltenIndependent Research GmbH
15.08.2017MLP HaltenIndependent Research GmbH
04.11.2014MLP VerkaufenBankhaus Lampe KG
19.05.2014MLP VerkaufenBankhaus Lampe KG
06.05.2014MLP VerkaufenBankhaus Lampe KG
06.03.2014MLP VerkaufenBankhaus Lampe KG
21.02.2014MLP verkaufenHSBC

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für MLP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene MLP News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere MLP News
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX im Sinkflug -- BioNTech/Pfizer wollen Zulassung von COVID-Impfstoff für Kinder -- ABOUT YOU hebt Umsatzprognose an -- Evergrande, BASF, Eckert & Ziegler, VW, Aurora Cannabis im Fokus

Covestro rechnet mit deutlichem Gewinnzuwachs bis 2024. Tech-Aktien kräftig unter Druck wegen "Zentralbank-Angst". HELLA mit Gewinn im ersten Quartal. Chronext kommt im Oktober an die Schweizer Börse. Zalando investiert in finnisches Textiltechnologie-Unternehmen. Merck & Co will offenbar Acceleron Pharma übernehmen.

Umfrage

Welches Regierungsbündnis würden Sie bevorzugen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln