Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
20.01.2022 17:03

Travelers übertrifft Erwartungen deutlich - Aktie stark

Erwartungen übertroffen: Travelers übertrifft Erwartungen deutlich - Aktie stark | Nachricht | finanzen.net
Erwartungen übertroffen
Folgen
Der US-Versicherungskonzern Travelers hat im vierten Quartal 2021 deutlich mehr verdient als am Markt erwartet.
Werbung
Wie die Travelers Companies Inc mitteilte, stieg der Nettogewinn im Schlussquartal dank höherer Prämien- und Investmenteinnahmen auf 1,33 Milliarden US-Dollar oder 5,37 Dollar je Aktie von 1,31 Milliarden bzw 5,10 Dollar je Anteilsschein im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Bereinigt um Sonderfaktoren ergab sich ein Ergebnis je Aktie von 5,20 Dollar nach 4,91 Dollar vor Jahresfrist. Das ist deutlich mehr, als von Factset befragte Analysten mit im Mittel 3,86 Dollar je Aktie geschätzt hatten.

Der Umsatz legte um 7 Prozent auf 9,01 Milliarden Dollar zu und übertraf damit ebenfalls den Factset-Konsens, der sich auf 8,66 Milliarden Dollar belief. Die Prämieneinnahmen lagen mit 8 Milliarden Dollar nicht nur um 10 Prozent über dem Vorjahresniveau, sondern auch über den von Analysten erwarteten 7,88 Milliarden Dollar.

An der NYSE klettert die Travelers-Aktie um 5,23 Prozent auf 168,44 Dollar.

NEW YORK (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Travelers Inc (Travelers Companies)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Travelers Inc (Travelers Companies)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Travelers Companies

Nachrichten zu Travelers Inc (Travelers Companies)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Travelers Inc (Travelers Companies)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.06.2019Travelers SellDeutsche Bank AG
19.04.2019Travelers Sector PerformRBC Capital Markets
09.01.2019Travelers OverweightBarclays Capital
24.04.2017Travelers BuyArgus Research Company
13.02.2017Travelers Companies Mkt PerformFBR & Co.
09.01.2019Travelers OverweightBarclays Capital
24.04.2017Travelers BuyArgus Research Company
16.12.2016Travelers Companies OutperformBMO Capital Markets
22.04.2016Travelers Companies OutperformRBC Capital Markets
22.01.2016Travelers Companies OutperformRBC Capital Markets
19.04.2019Travelers Sector PerformRBC Capital Markets
13.02.2017Travelers Companies Mkt PerformFBR & Co.
27.01.2016Travelers Companies NeutralUBS AG
23.01.2015Travelers Companies NeutralMKM Partners
06.01.2015Travelers Companies Mkt PerformFBR Capital
27.06.2019Travelers SellDeutsche Bank AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Travelers Inc (Travelers Companies) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: Wall Street letztlich stärker -- DAX beendet Sitzung knapp über 14.000 Punkten -- CureVac spürt immer noch Folgen von Impfstoff-Misserfolg -- VW, Aareal Bank, RWE im Fokus

App-Store von Apple laut Studie an 400.000 Arbeitsplätze in Deutschland gekoppelt. Affenpocken-Impfstoff laut Hersteller in ausreichender Menge vorhanden. Danone und Reckitt fahren Export von Babynahrung in die USA hoch. EZB-Direktor Panetta für Zinspolitik als Hauptinstrument der Geldpolitik - Rehn für kleinen Zinsschritt im Juli.

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln