25.06.2022 14:03

Frankfurt intern: CeoTronics-Aktie - CeoTronics solide in der Krise

Euro am Sonntag-Exklusiv: Frankfurt intern: CeoTronics-Aktie - CeoTronics solide in der Krise | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Exklusiv
Folgen
Die Aktie des Kommunikationsspezialisten CeoTronics schlägt sich im kriselnden Marktumfeld noch recht wacker.
Werbung
€uro am Sonntag

von Lars Winter, Euro am Sonntag

Die Aktie des Kommunikationsspezialisten CeoTronics schlägt sich im kriselnden Marktumfeld noch recht wacker. Zwar kam der Titel jüngst im allgemeinen Ausverkauf an den Börsen vom Hoch auch etwas zurück, im Vergleich zum Vorjahr notiert der Small Cap aber rund ein Drittel höher. Auch operativ läuft es bei CeoTronics rund. Anfang Juni gab die Firma ein paar Eckdaten für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2021/22 (per Ende Mai) bekannt. Danach stieg der Umsatz das fünfte Jahr in Folge und nach vorläufigen Schätzungen um fast zehn Prozent auf ein neues Rekordniveau von 29,2 Millionen Euro. Die zuvor ausgegeben Prognose wurde damit leicht getoppt.

Der Auftragsbestand verringerte sich zwar etwas, der Auftragseingang legte indes im Jahresvergleich sogar um mehr als ein Drittel zu, was wir sehr positiv werten. Hoffnung machen dürfen sich Börsianer auf mögliche Militäraufträge aus dem beschlossenen Sondervermögen des Bundes. CeoTronics ist langjähriger Lieferant der Bundeswehr und dürfte vom hohen Militärbudget profitieren. Konkrete Aufträge gibt es offiziell allerdings noch nicht. Doch in den kommenden Monaten dürfte die eine oder andere Order sicherlich eingehen. CeoTronics stellt Kommunikationssysteme für den professionellen Einsatz her. Die Produkte kommen etwa bei der Feuerwehr, der Polizei, auf Flughäfen und eben beim Militär zum Einsatz. Endgültige Zahlen und konkrete Ergebnisse für das abgeschlossene Geschäftsjahr sowie einen Ausblick in die laufende Saison will das Management im September geben. Die Aktie ist für spekulative Anleger ein kleiner Spezialwert mit gutem Momentum - sowohl aus operativer als auch aus charttechnischer Sicht. Kaufen!













__________________________________-
Ausgewählte Hebelprodukte auf CeoTronics AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf CeoTronics AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: xxx, Börse Frankfurt

Nachrichten zu CeoTronics AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CeoTronics AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.04.2010CeoTronics Kursziel 2,70 EuroDer Aktionär
19.01.2009CeoTronics derzeit HaltepositionEuro am Sonntag
20.08.2008CeoTronics kaufenDer Aktionär
16.11.2007CeoTronics ein KaufFalkenbrief
01.11.2007CeoTronics kaufenswertDer Aktionär
27.04.2010CeoTronics Kursziel 2,70 EuroDer Aktionär
20.08.2008CeoTronics kaufenDer Aktionär
16.11.2007CeoTronics ein KaufFalkenbrief
01.11.2007CeoTronics kaufenswertDer Aktionär
27.09.2007CeoTronics sehr aussichtsreichDer Aktionär
19.01.2009CeoTronics derzeit HaltepositionEuro am Sonntag
23.01.2007CeoTronics holdneue märkte

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CeoTronics AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Meistgelesene CeoTronics News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere CeoTronics News
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Inflationssorgen etwas rückläufig: DAX schließt kaum verändert -- Daimler Truck überrascht positiv -- Siemens reduziert Prognose -- NEL ASA, Valneva, thyssenkrupp, RWE, Varta im Fokus

OPEC mit pessimistischerem Ausblick für globale Wirtschaft und Öl-Nachfrage. Sonos verschiebt Produktstart. KWS Saat übertrifft Wachstumsziel. Ceconomy rutscht noch tiefer in die roten Zahlen. Zehn-Euro-Flüge sind laut Ryanair-CEO O'Leary vorerst passé. SMA Solar von Lieferengpässen belastet. Hapag Lloyd sieht erste Anzeichen für Normalisierung der Lieferketten.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln